7.ssw und Durst auf Milch

Hallo,

ich bin in der 7. Ssw und habe seit 3 Tagen furchtbaren Durst auf Milch. Ich könnte nen ganzen Liter am Tag trinken. Genauso ist es momentan auch mit Joguhrt.
Dafür krieg ich Ekel bei Nüssen.

Hatte das noch jemand?

1

Ich hab großen Appetit auf Buttermilch, hilft mir sogar bei Übelkeit. Wer weiß, was der Körper sich dabei denkt.

2

Hallo,
habe in den ersten Wochen auch ständig selbstgemachten Griesbrei gegessen. Nach 2 Wochen hat sich das dann aber wieder gegeben...

3

Oh ja das kenn ich, war bei mir auch so, vor allem Kakao und erdbeermilch😄
Joghurt ist heute noch so, in allen möglichen Variationen 🤭😅

Liebe Grüße Lienchen mit krümel im Bauch (17 ssw) 😍

4

Kakao geht bei mir auch immer. Ich hatte schon Lust auf Kakao da wusste ich noch nicht mal das ich schwanger bin 🙈

5

Huhu, ich hatte auch von Anfang an immer Lust auf Joghurt und Milch.. war auch immer gut gegen Sodbrennen 🤗
Sodbrennen habe ich keinen mehr aber Lust auf heisse Milch mit Honig oder heissen Kakao habe ich immernoch 😍🤩
Liebe Grüße aus der 38. ssw 👼💙

6

Wenn man Gelüste auf bestimmte Nahrungsmittel hat, ist es meist ein Zeichen das der Körper einen Mangel hat.
Milch vermutlich Calciummangel,
Schokolade/Kakao Magnesiummangel,..

7

;) Das hatte ich in meiner ersten Schwangerschaft auch! Bananenmilch, Kaba, Milch pur...
Jetzt bin ich frisch schwanger (5+5) und könnte brechen wenn ich nur an Milch denke^^

8

Bei mir waren es damals (da wusste ich noch nichts von der Schwangerschaft) Wiener und Brokkoli 😅
Liebe Grüße, Frense mit Levi 👶🏼 💙

Top Diskussionen anzeigen