Schwangerschaftsdiabetis

Sagt mal, was esst ihr so um euren Blutzucker niedrig zu halten! Ich habe seit einer Woche die Diagnose und esse ziemlich eintönig... hab nun auch1,5 kg abgenommen seit letzter Woche! Trotzdem ist der BZ immer wieder zu hoch! Zwar nur gering höher als der Sollwert...aber eben... was kocht ihr schönes, wie sieht euer Frühstück aus??? Jeden Tag Rührei will ich auch nicht... und Haferflocken und Müsli ist jetzt auch eher nicht mein favorisiertes Essen🤔
Hilfe!!!

1

Morgens gibts Dinkelmalzbrot mit Marmelade und Schoko. Beides von Xucker.de. Mittags vertrage ich fast alles. Gern esse ich dann Spaghetti Carbonara. Aber auch Wiener, Tomaten, Gurke und Ei gehen immer. Abends kann ich auch alles essen. Da gibts meist wieder Brot.
Auf was reagierst du denn?

2

Esse morgens Vollkornbrot mit Käse und viel Gemüse, mittags das gleiche (Sitze im Büro) und abends Fleisch mit Gemüse! Abends ist der Wert immer gut, morgens und Mittag knapp über der Grenze! Das ist echt frustrierend...

3

Hast du die Möglichkeit dich nach dem Essen etwas zu bewegen? Das wirkt Wunder....wenn ich z.B. Mittags 2 Scheiben Vollkornbrot esse ubd dazu ein glas milch trinke hab ich nach ner Stunde gut 135-140. wenn ich danach ne halbe Stunde stramm mit dem Hund spazieren gehe hab ich bei gleichem essen maximal 110!

weitere Kommentare laden
8

Du darfst aber nicht auf Kohlenhydrate, wie Nudeln Kartoffeln etc, verzichten. Das braucht dein Körper. Gerade jetzt. Und dein Baby auch. Versuch auf Vollkornprodukte umzusteigen. Kartoffeln gehen eigentlich. Vielleicht dann in der Menge variieren. Wichtig ist auch, dass du mehrere kleine Mahlzeiten zu dir nimmst. Das macht auch schon viel aus.

12

Hallo,

auf Vollkornbrot reagiere ich auch. Ich bin fast komplett auf Dinkel umgestiegen: Dinkelbrot, Dinkelnudeln, Pfannkuchen mit Dinkelmehl. Es schmeckt gut und mein BZ ist vollkommen im Rahmen auch bei grösseren Mengen. Du kannst dir zb einen Nudelsalat für die Arbeit machen.

Zum Frühstück esse ich Joghurt pur oder Skyr mit reingeschnittenem Obst oder Beeren: Äpfel, Bananen, Blaubeeren etc. Dazu etwas nichtbehandelte Nüsse. Bitte keine Weintrauben, die sind Fruchtzucker pur. Niemals Joghurts mit Geschmack, da ist sehr viel Zucker drin.

Gemüse kannst du essen sowie du willst. Übrigens Weizenmehl lässt meinen BZ in die Höhe schiessen. Daher Dinkel.

LG tinnchen

13

Vielen Dank für die Antworten! Das ist mir eine große Hilfe!!! Werde mal Dinkel versuchen!

Top Diskussionen anzeigen