Schwanger mit Schilddrüsenunterfunktion?

Hallo ihr Lieben,

wer von euch ist ss mit Schilddrüsenunterfunktion oder Hashimoto?
Wann seit ihr zum ersten Mal zum Gyn? Schon vor der 7. SSW?
Seit ihr zusätzlich zum Endokrinologen gegangen?

2012 wurde bei mir eine Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert.
Meine Schilddrüse ist verkleinert, aber da bisher nie entzündliche Prozesse festgestellt wurden, vermutlich kein Hashimoto.
Bin mit 75mg L-Thyroxin recht gut eingestellt und habe keine Beschwerden.

Ich durfte gestern positiv testen und bin nun aber etwas verunsichert.

Ich freue mich über eure Erfahrungen!

Liebe Grüße

1

In der ss kann die sd noch mal aus der bahn geraten. Ich würde mal nen termin beim endo ausmachen.

7. Ssw reicht für den Fa :-)

Glückwunsch

2

Hallo!
Glückwunsch zum positiven Test! Ich habe eine Unterfunktion und Hashimoto. Wurde nach einer FG im Juli diagnostiziert. Mein TSH ist nun bei 2.1 (mit 50mg L-Thyroxin) und ich durfte Donnerstag erneut positiv testen. Montag gehe ich schon zum Blut abnehmen zur FA und Mittwoch zur Untersuchung. Eigentlich würde mir bzgl. der Schilddrüse das Blut reichen und Ultraschall erst später, aber das möchte ich nun in Absprache mit der FA aufgrund der FG. Montag rufe ich auch beim Nuklearmediziner an, denn dort sollte ich mich nach positivem SST auch melden. Blutkontrolle ist dann bei der FA in telefonischer Apsprache mit dem Nuklearmediziner und dort erfolgt dann zwischen der 7. und 10. SSW wieder eine Untersuchung.
VG

3

Hallo! Habe Hashimoto und war vor der Schwangerschaft schon gut eingestellt. Bei der ersten SS war ich in der 8. SSW das erste Mal beim Gyn, da würde Blut abgenommen und die Werte kontrolliert. Haben aber gepasst (die ganze SS über), waren sogar besser/niedriger als vor der SS. Bin nicht extra zum Endokrinologen, hätten die Werte aber nicht gepasst, wäre ich bestimmt mal hin! Jetzt in der 2. SS der gleiche Vorgang, beim 1. Besuch beim Gyn würde Blut abgenommen und alles gut! Wenn du unsicher bist, kann ein Besuch beim Endo bestimmt nicht schaden, die Werte sind ja nicht unwichtig, grad in der Frühschwangerschaft.

4

Wie hoch ist dein TSH mit Lthyroxin denn?

10

Meist so zwischen 1,5 und 2.

5

Hi, ich bin auch ein in Hashi. War vorher gut eingestellt, kenne mich selbst seit Jahren damit einigermaßen aus und kann nichts Negatives berichten, wenn man ordentlich eingestellt ist.
Ich habe nur festgestellt, dass die empfohlene Kontrolle im 6-Wochen-Takt vielleicht etwas lang ist. Ich gehe alle 4
Wochen zur Blutkontrolle, weil sich die Werte schnell ändern können.
Ein Tipp noch: Viele Hashis haben auch Probleme mit der Aufnahme von Vitamin B12. Kann zur Anämie führen. Also gerne mitbestimmen lassen bei den Blutkontrollen - ist nicht Standard.
Alles Gute dir

6

Ich nehme die auch wegen Unterfunktion und bin erst nach den 3 Monaten zum Arzt wenn alles gut ist und deine Werte gut eingestellt sind brauchst du dir keine Sorgen machen. Ich hatte das Glück das ich kurz vorher sowieso mein Blutbild erneuern musste 😂😂und meine Frauenärztin hatte ich dann drauf hingewiesen das sie immer mir meine Werte mitteilt da ich ja auf Tabletten eingestellt bin. Und bin jetzt 31.ssw und alles super keine Tabletten Umstellung etc alles wie ich begonnen hatte. Hatte öfter gehört das dann die mg erhöht werden in der Ss aber bei mir war es noch nicht der Fall. Erstmal herzlichen Glückwunsch 🤰🤰

7

Hallo,

Also ich habe nach der ersten Schwangerschaft hashimoto bekommen. Bin aber auch genetisch vorbelastet.
Habe vor der jetzigen Schwangerschaft LT 50 genommen und kurz bevor ich eben diesmal schwanger geworden bin war mein TSH bei 3,6... bin dann auf LT 75 umgestiegen und seit dem sind die Werte gut. War nicht beim Endokrinologen. Ich lasse einfach immer alle 6-8 Wochen beim GYN Blut abgeben und meine Werte sind aktuell wirklich gut. Besser als vor der Schwangerschaft.
Wichtig ist einfach, regelmäßig zu schauen und auch in der stillzeit immer darauf achten, weil sich dann der hormonhaushalt wieder ändert.

Lg und schöne Kugelzeit !

8

Vielen Dank für eure Antworten!
Das beruhigt mich erst mal ein bisschen.
Ich werde morgen direkt bei FA und Endo anrufen und Termine ausmachen.

9

Huhu
Ich habe Hashimoto und nachdem ich gut eingestellt war wurde ich sofort schwanger .. ich gehe jeden Monat zu meinem Spezialisten zum Blutabnhemen.
12SSW

Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kugelzeit 🙂

11

Bei mir hat es auch direkt im ersten ÜZ geklappt. :-)

Top Diskussionen anzeigen