2. Schwangerschaft - Baby ist so aktiv! Sorgen machen?

Ich liebe dieses Gefühl und ich freue mich dass sie mir immer zeigt dass sie da ist. Aber manchmal mache ich mir schon so meine Gedanken ob es normal ist oder ob sie auch so aktiv sein wird wenn sie auf der Welt ist. ? Hatte jemand ich so ein aktives Kind im Bauch ?
Sie wühlt regelrecht die ganze Zeit. Habe Beulen ohne Ende und sie schiebt sich von rechts nach links hin und her. Hat mind. 3 mal am Tag Schluckauf und findet keine Ruhe.

Bin in der 34.ssw

Wie gesagt, ich liebe es sie zu spüren und dennoch mache ich mir so meine Gedanken ob alles ok ist.

Danke schonmal für eure Erfahrungen 💋

1

Oh ja, das kenne ich zu gut von unserem jüngsten Sohn. Er war auch sehr sehr aktiv, und ich hatte auch Sorge, dass er sehr unruhig nach der Geburt sein würde oder dass es ihm nicht gut geht. Zum Glück war das nicht der Fall.#schwitz

2

Dann bin ich ja beruhigt :) jhab in einer App gelesen dass das Baby genauso aktiv sein wird wenn es „draußen“ ist.

3

Hey.
Bei mir ist es exakt gleich. Bin in der 35. Woche und mein kleiner Bauchbewohner bewegt sich in 1 Woche soviel wie sein Bruder in der ganzen SS.
Ich war auch sehr beunruhigt weil er so aktiv ist aber mein FA und meine Hebamme sagen das es normal ist und nichts aussagt, wie die Zwerge draußen sind.
Lg

4

Hallo mein kleiner mann jetzt knapp 7 monate alt war genauso aktiv im bauchii sehr lange am tag und auch in der nacht., nur dass es bei mir dann auch so war als wr auf der welt war er ist immer noch so. Er kann wenn er wach ist keine 2 Minuten ruhig sitzen muss immer in bewegung sein und braucht ständig unterhaltung. Als säugling hat er sehr wenig geschlafen im vergleich zu anderen leider tags sowie auch nachts ... hoffentlich ist es bei dir nicht so extrem. Lg nadine mit stevan an der hand und zwillis im bauch 8+2

12

Genau das habe ich mir gedacht. Und mein erster ist schon so ein Wirbelwind. Na das kann ja was werden 😁

5

Meine 2. Tochter war auch sehr aktiv hat gefühlt nie geschlafen.
Egal wann ich in der Nacht wach wurde sie hat getreten und sehr oft am Tag Schluckauf gehabt.
Jetzt ist sie faSt 5 Monate alt und ein ruhiges Baby und Schluckauf hat sie sich kaum.

6

Ja bei uns war es so.. sehr aktiv im Bauch - Schreibaby mit Regulationsstörungen die sich bis heute (13,5 Monate) halten.. er ist seeehhrrr aktiv und sehr fordernd. Muss ja aber nicht immer so sein 😊

7

Ich bin in der 35. Ssw und unser Sohn war bis jetzt immer sehr aktiv... Mehr als unsere Tochter damals.

Aber ich habe von vielen gehört das das zweite Kind aktiver ist. Es aber nichts aussagt über die Aktivitäten wenn die Mäuse da sind.

Da klammere ich mich dran 😂

8

Meiner (24. SSW) ist auch schon seit acht Wochen super aktiv und ich bin gespannt, wie er später mal ist.
Ist mein erstes, aber ich lese hier interessiert mit. ;)
Manchmal denke ich, er versucht, einen zweiten Ausgang zu graben.😅😆

13

Haha ja dann hoffe ich das mal auch 😁

9

Also ich hab ehr die Erfahrung gemacht, dass es draußen dann anders rum ist 😉
Meine erste Tochter war im Bauch sooo ruhig, ich hatte als Mühe sie überhaupt zu bemerken.
Kaum war sie geboren, ging der Terror los 🤣
Und auch heute mit 3 Jahren ist sie immer aktiv und am Rennen, kann sich zum Glück aber gut beschäftigen 😏
Bei Freundinnen waren die Babys im Bauch super aktiv, und kaum auf der Welt total ausgeglichen und ruhig.
Töchterchen Nr. 2 ist jetzt auch sehr aktiv im Bauch und immer am toben, also hab ich große Hoffnung auf ein ruhiges Baby 😁

Alles Liebe
Mini

14

Das ist ja witzig !! Mein kleiner war nämlich auch Mega ruhig und entspannt im Bauch und ist jetzt mit 2 Jahren sooo ein kleiner wirbelwind ! Na mal schauen wie die kleine sein wird :)

10

Bin aktuell noch mit meinem zweiten Mädchen schwanger in der 39 Ssw und meine ist so aktiv... manchmal frage ich mich wie sie das schafft sich noch so zu bewegen... mein FA sagte letztens zu mir das dass absolut nichts über den Charakter des Kindes aussagt sondern wir in jeder weiteren Schwangerschaft alles doppelt und dreifach intensiver spüren und genauer darauf achten als in der ersten Schwangerschaft

11

Hallo,

ich wäre froh, meine Kleine endlich mal zu spüren. Ich dachte schon, sie lebt nicht mehr... aber der US vor zwei Tagen war ok.

So, sind die Kleinen halt unterschiedlich.
Ich glaube nicht, dass es ein Charakter zeigt, wie das Baby später ist.
Wahrscheinlich spürt man die erste SS nicht so wie eine zweite.

LG

Top Diskussionen anzeigen