September Mamis, wie geht's euch?

Guten Morgen ihr lieben,
nun ist unser Monat gekommen und mich würde es interessieren wie es euch so geht? Habt ihr Anzeichen dass es bald los geht?
Wir haben heute ET und alles ist ganz ruhig 🙄 leider. Bin gespannt wie lange es dauern wird bis sich endgültig was tut.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
Sari mit Prinzessin im Bauch, heute ET. ❤️

1

Guten Morgen ☀️

Ehrlich? Mir geht es beschissen! Diese ewige Schlaflosigkeit treibt mich wirklich in den Wahnsinn. Hinzu kommen extreme Rückenschmerzen. Und meiner Maus ist es herzlich egal, dass sie eigentlich keinen Platz mehr im Bauch hat & trainiert weiter fleißig für ihre ersten Boxkämpfe 🤦🏻‍♀️ich kann und will einfach nicht mehr und sehne die Geburt herbei! Noch 21 Tage.

Für die Geburt wünsche ich dir alles Gute 🍀

2

oh ja dass kenne ich nur zu gut 🙄
Wenn es nach den Ärzten gegangen wäre, dann müsste die kleine schon seit zwei Wochen da sein😒 die machen einen Total verrückt! Nachts ist an Schlaf auch nicht mehr zu denken. Aber ich muss sagen, dass meine kleine tatsächlich etwas ruhiger geworden ist über den Tag. Aber wenn sie Turnübungen macht dann richtig 🙈
Ich drück dir die Daumen, dass die Schmerzen vielleicht etwas erträglicher werden.
Lg

3

Guten Morgen manchmal kann ich es kaum glauben, dass es bald soweit ist. Nur noch 24 Tage. Mir geht es noch relativ gut und ich möchte lieber noch ein wenig schwanger sein 😀. Ich hab noch gar keine Anzeichen keine Senkwehen gar nichts. Heute nacht habe ich so schlecht Luft bekommen, weil es so nach oben drückt.

4

So ging es mir auch. Aber dann kamen vor drei Wochen die senkwehen und es wurde von der Luft her deutlich erträglicher.
Im Moment nerven mich alle möglichen Leute 🙄 gefühlt alle 10 Minuten kommt ne SMS ob sich noch nix tut 😂🤦🏻‍♀️

7

Ich antworte auf solche Nachrichten mit: „nein, es tut sich noch nichts. Wir wollen mit der Geburt erst starten, wenn wirklich alle unsere WhatsApp-Kontakte nachgefragt haben, wo das Baby denn bleibt. Durch deine Nachricht sind wir dem ganzen schon ein Stück näher. Vielen Dank!“ 😄 glaub mir, die Fragen dich dann nicht mehr.

5

Guten Morgen, mir geht es ehrlich gesagt auch total beschissen. Am Freitag hatte ich schön gleichmäßige Wehen alle 5 Minuten. Meine Ärztin hat gesagt wenn sie stärker werden soll ich ins Krankenhaus. Mein Problem ist, dass ich zwar merke dass nein Bsuch hart wird aber die Schmerzen habe ich im Rücken, das zieht über den Po bis in die Beine.. Neine Beine tun unglaublich weh. Beim stehen und laufen habe ich einen so starken Druck auf den Unterleib. Es pickt dann auch ziemlich stark in Leiste und Scheide.. Bei dem Druck muss ich oft ziemlich die Tränen vor Schmerzen unterdrücken.. also sind wir gestern ins Krankenhaus. 6 Etagen runter, und dabei 3 Wehen.. Im Krankenhaus war man dann der Meinung dass ich keine Wehe habe, obwohl ich sie klar und deutlich gespürt habe, sogar im Bauch.
15 Minuten war ich maximal am CTG, davon wurden 5 Minuten nicht aufgezeichnet weil sich das Papier verhangen hat. Und dann hatte mein kleiner Herztöne von 196, so dass der Alarm angegangen ist. Hat kein Schwein interessiert.. Ja mit dem schlechten Gefühl und den Schmerzen hat man mich einfach wieder nach Hause geschickt, ohne irgendwie was zu sagen..
Mein Kreislauf sackt oft einfach in den Keller.. Habe total schlechte Laune und bin traurig. Möchte einfach das mein kleiner kommt.. 😔

Alles gute für die Geburt, ich drücke die Daumen, dass du nicht mehr so lange warten musst. 🍀

Mein ET ist der 14.09....

6

Oh süße, dass hört sich ja echt doof an. Vor allem dass sie dich nicht ernst genommen haben. Da hätte ich auch kein gutes Gefühl 🤔 ist das die Klinik wo du auch entbinden möchtest? Was haben sie denn gemeint was es sonst für schmerzen sind?

10

Eigentlich möchte ich da entbinden, bin dort auch angemeldet. Aber ich muss auch aus anderen gesundheitlichen Gründen (Herzfehler) dort entbinden.

Sie haben sich nicht mal für meine Schmerzen interessiert.. 😔

8

Bei mir auch so noch 19 Tage bis zum ET Termin ich merke nur manchmal das es drückt und oft Urin muss und meine Hüfte manchmal ein ziehen sonst noch nix. Wünsche mir das es bald los gehet kann es kaum ab warten

9

Ich hab noch 11 Tage und ab und zu, meistens wenn ich mich anstrenge, einen harten Bauch. Bei längerem stehen bekomme ich dann auch Rückenschmerzen, aber ansonsten geht's mir prima. Jetzt wo der Bauch sich gesenkt hat, ist das Sodbrennen fast komplett weg. Die kleine ist noch sehr aktiv, hat aber auch noch etwas Platz im Bauch, daher hoffe ich, dass sie zumindest die 11 Tage noch drin bleibt 😅 ich hab die Schwangerschaft noch nicht satt 😂

11

Guten Morgen zusammen,

Ich habe noch 18 Tage bis zu meinem geplanten Kaiserschnitt und auch hier ist es recht ruhig geworden. Der Bauch hat sich noch nicht gesenkt, die Kleine ist zwar ruhiger, aber das Sodbrennen zur Zeit leider sehr extrem. Da ich gerade noch umgezogen bin, kann ich momentan meinem Nestbautrieb voll nachkommen und bin wirklich mal gespannt, ob die Kleine bis zum OP Termin wartet oder sich vorher schon selbst auf den Weg macht.
Ich wünsche euch allen auf jeden Fall einen wunderschönen und entspannten Sonntag!
VG
Anni

12

Hey, ich habe jetzt noch 10 Tage bis ET. Wenn ich die Beiträge hier lese bin ich echt froh, dass es mir so gut geht. Ich bin eigentlich immer noch gerne schwanger und der kleine kann sich auch noch bis ET Zeit lassen. Da ich bis zum Ende gearbeitet habe, genieße ich die Zeit im Mutterschutz sehr. Klar ist man nicht mehr so fit. Ab und zu habe ich auch so eine Art Regelschmerzen und wenn ich lange gehe oder Stehe dann spüre ich Abends auch deutlich mein Becken. Aber ich kann zum Glück noch sehr gut schlafen, bis auf die häufigen Toilettengänge schlafe ich eigentlich fast durch. Der kleine ist Nachts auch fast nicht aktiv. Ich hoffe das bleibt so nach der Geburt 😉 Ansonsten freuen wir uns natürlich auf den kleinen nach 2 Jahren Kinderwunschzeit haben wir auch lange gewartet und wenn er sich auf den Weg macht, dann freuen wir uns natürlich sehr. Vorbereitet ist eigentlich auch alles.

Lg und allen eine schöne unkomplizierte Restschwangerschaft und Geburt

Stuni mit babyboy 39.ssw

13

Bis auf senkwehen die manchmal sehr schlimm sind und eine Mega Druck nach unten und harten Bauch und massive Krampfadern die schmerzen habe ich bis jetzt auch noch nicht wirklich was...
Mein Befund war Dienstag noch geburtsunreif... schauen wir mal
10 Tage haben wir noch bis zum
ET...

14

hallöchen 😊
wir haben noch 9 tage vor uns und so langsam kann ich es nicht mehr erwarten 🙈nachts kann ich kaum schlafen wegen rückenschmerzen und sodbrennen. unter tags ist der kleine ziemlich ruhig aber abends dafür umso aktiver. ausser senkwehen und ab und zu „hüftschmerzen“ macht er aber noch keine anzeichen kommen zu wollen 😕 morgen haben wir wieder termin im kh zur kontrolle mal schauen was sie sagen 😊 wünsche euch noch einen schönen rest sonntag 😊

Top Diskussionen anzeigen