Bauchschmerzen nach Antibiotikum

Hallo, ich war 7Tage im KH und habe davon 5Tage Antibiotikum intravenös bekommen. Anschliessend sollte ich die Therapie zuhause mit Tabletten fortführen. Seit gestern habe ich Magen Darm Schnerzen. Die Therapie ist heute mit der letzten Tablette vorbei. Habt ihr Tipps was man gegen die Magenschmerzen tun kann?

Also gegen Magenschmerzen würde ich ein warmen Tee trinken und ein nicht zu heißes Kirchkernkissen auf den Bauch legen.
Nach einem Antibiotika ist die Darmflora angegriffen. Kauf dir in der Apotheke etwas, was diese wieder aufbaut, kannst auch dieses Yakult aus dem Supermarkt probieren.

Gute Besserung

Klingt vielleicht blöd 🤣 aber wir empfehlen unseren Patienten im KH immer Joghurt zu essen, wenn man Antibiotika nehmen muss. Das stärkt die Darmflora und man hat nicht so "viele" Probleme anschließend.

Danke für die Tipps

Top Diskussionen anzeigen