Keine Nachsorge - Hebamme

Danke für deine Antwort.

Ich habe in knapp einer Woche einen Beratungstermin rund um das Thema Schwangerschaft, Elternzeit...
Dort werde ich mich noch einmal mit dem Thema befassen und dann einfach entscheiden.

LG

Wenn du dann noch eine bekommst, wenn du doch eine haben möchtest.

Wenn du bei uns hier nicht mit positivem Test anfragst, dann hast du schon schlechte Karten.

Aber falls du deine Meinung ändern solltest drücke ich dir die Daumen 🤗

Ich danke dir für deine Antwort.

Ja ich fühle mich wohl mit meiner entscheidung. Ich habe in knapp einer Woche einen Beratungstermin rund um das Thema Schwangerschaft und danach entscheide ich mich endgültig.

LG

Tu das, obwohl es wahrscheinlich schwierig wird dann noch eine zu finden, aber die Entbindungsklinik kann dir dann bestimmt auch noch eine vermitteln

Ich danke dir für deine Antwort.

Wünsche dir auch alles gute.

Ich war auch nur einmal bei dem vorbereitubgskurs. Ich fand das auch echt schrecklich. Hab mich dazu auch überreden lassen. Hör einfach auf dein Gefühl. Wenn das gut ist mit deiner Entscheidung dann wird es die richtige sein 😊

Danke für deine Antwort. Ich sehe das alles sehr ähnlich wie du.

LG

Du wirst denke ich deinen weg finden. Gehe einfach nach deinem Gefühl und wenn dein Gefühl dir nächste Woche sagt, eine Hebamme wäre besser, dann drücke ich dir die Daumen, dass du noch eine findest. Mach dir aber keinen Stress, das wird schon alles werden

Ich hatte beim ersten Kind keine Hebamme. War die beste Entscheidung. Ich bin einfach nicht der Typ für sowas. Jetzt beim zweiten Kind hab ich natürlich auch keine.
Ich finde ehrlich gesagt dass der gesunde Menschenverstand und das Bauchgefühl völlig ausreichen.

Danke für deine Antwort. Sehe es wie du und bin froh, auch mal so eine Meinung zu hören und auf Verständnis zu treffen.

LG

Vielen Dank für deine Antwort. Deine Erfahrungen waren sehr hilfreich für mich. Schön, dass auch andere Menschen so denken.

Wünsche dir alles gute.

Danke für deine Antwort. Ja bei mir ist es sehr ähnlich. Teile deine Ansichten und habe auch Unterstützung vom Mann und Familie. Fühle mich deswegen auch nicht allein, verunsichert und unvorbereitet.

Wünsche dir alles gute.

Danke Dir auch!😊

Vielen Dank für deine Antwort und die ehrliche Meinung. Schön auch mal sowas zu hören und nicht nur Sprüche wie "ohne geht nicht".

LG

Top Diskussionen anzeigen