Bluthochdruck

Thumbnail Zoom

Guten Morgen,
wer von euch hat Erfahrungen mit diesen Tabletten oder nimmt diese sogar selber?Bin heute 14SSW.

1

Hallo
Ich habe die Tabletten auch und auch nochmal in einer höheren Dosierung.
Bin aber noch in der Einstellungsphase der Tabletten.

2

Meine Ärztin meinte ich solle erst langsam mit einer anfangen.Wie weit bist du in der SS?

3

Ich musste vorher schon andere Blutdrucktabletten nehmen und wurde auf die umgestellt.
Hatte die erste Woche eine 250 morgens und mittlerweile noch eine 125 abends.
Meine Ärztin sagt auch, langsam anfangen und ggf. steigern.
Muss halt beobachtet werden.
Bin jetzt 11+2.
Hab am Mittwoch einen Termin bei der FA, dann seh ich ob sie zufrieden ist. 🙂

weitere Kommentare laden
5

Guten Morgen!
Ich nehme auch diese Tabletten, sogar höher dosiert. Vertrage sie echt gut. Ich habe in der 20. SSW damit anfangen müssen.
Wir warten aktuell täglich auf die Geburt....
Dir alles Gute für die weitere Schwangerschaft

6

Hallo ich musste sie 5 Wochen vor der Geburt nehmen und leider auch heute noch. Was möchtest Du denn wissen?
Lg

7

hallo,

bin aktuell in der 20. ssw und nehme auch presinol 250. nebenwirkungen hab ich keine. mein arzt hat gesagt bis zu 3x 2 tabletten täglich sind ok. dh ich nehme nach bedarf. fahre damit bisher ganz gut ;-)

viele grüße
manu

8

Guten Morgen...

Ich nehme die Tabletten auch seit Januar.
3x täglich 125mg. Zusätzlich noch 2.5mg Bisoprolol. Komme super damit zurecht und der Blutdruck ist gut eingestellt.

LG Ela (34+6)

9

Ich bekomme sie als Ergänzung zum betablocker.

10

Moin,
nenme Sie seit Di.
Mittel der Wahl bei Bluthochdruck in der Ss.
Mein Druck ist voll entgleist. Hab morgens 3 Tbl genommen und hatte 4 std später 180/120!!!
Bin jetzt den 2. Tag im Kh und bekomme 3x250mg und Druck ist Konstant bei 140/95
Für meine Verhältnisse immer noch zu hoch. Hatte bis jetzt immer top Werte.
Aber da es kein B-Blocker ist, sondern über das Zentrale Nervensystem und die peripheren Gefäße gesenkt wird, um das Baby nicht zu belasten, dauert die Einstellung wohl länger.
Bis zu 2 Wochen hab ich gehört?????
Mal guckn.
LG Anna mit Püppi 💖(35+3)

12

Meine Ärztin sagte auch, die müssen sich erst langsam einpendeln ca 10-14 Tage.

13

Vielen Dank.
Wie waren denn so Eure Drücke?
Hab immer noch 150/100.
Brauche wohl Geduld und darf mir keine Sorgen machen, dass es zur Gestose kommt.
Meiner Püppi gehts ja zum Glück gut.
LG Anna🌸

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen