29.ssw und stundenlange Übungswehen đŸ˜©

Meine lieben Mitkuglerinnen!
Ich bin zur Zeit mit dem 3 Kind in der 29.ssw. Immer wieder wird der Bauch hart. Meistens ĂŒber Stunden und das 2-3 mal am Tag. Dann geht kaum noch was . Weder gehen noch richtig liegen, und sitzen ist der Horror. Wie ein Eisenring um den Oberbauch fĂŒhlt es sich an. War zur AbklĂ€rung vor zwei Wochen schon im Kh aber da waren keine Wehen vorhanden..,
Hat noch jemand damit zu tun?! Werde bald echt verrĂŒckt 😱

1

Hier ich!!
Bin ab morgen in der 29. ssw und habe seit der 17. damit zu kĂ€mpfen. Bei mir zeigt es ebenfalls keine Wehen an, trotz dessen ist es furchtbar unangenehm 🙈

Mir wurde Magnesium empfohlen aber kann da keine Besserung feststellen.

Liebe GrĂŒĂŸe!

2

Huhu
Kenne ich.
Nehme richtig viel Mg.Sonst bringt es nix.
Bis zu 700- 1000mg teilweise .
Lt Arzt ok, wenn kein Durchfall.
Ach ja und Entspannung...Immer wieder Pausen...wenig Stress aller Art. Stress macht sich bei mir sofort bemerkbar.

Alles Gute!

3

Lebe zur Zeit nur von Magnesium. Unter 800 Gramm am Tag kann ich gar nicht da ich sofort Herzrhythmusstörungen bekomme sonst...

4

UPS zu frĂŒh losgebender.. also daran liegt es nicht.... Baden hilft auch nicht😔. Wie soll ich das bloß bis zum Ende aushalten... wenn mir dann was runterfĂ€llt und ich mich bĂŒcken muss... du liiiiiebe Zeit đŸ˜‚đŸ˜‚đŸ˜‚đŸ€­đŸ™ˆ

5

Hey, das selbe Problem habe ich auch! Allerdings war ich am Karfreitag zur AbklÀrung im KH. Danach am Di beim FA. Seit dem trage ich Bsuchgurt( corsage) . Es hilft wunderbar! Bin ab Montag in der 30.ssw mit Zwillingen!
Halte durch!

6

Ach Du arme Maus! Mit Zwillingen ist natĂŒrlich noch eine ganz andere Hausnummer! Zum GlĂŒck hilft dir der Gurt!! Toi toi toi!

Top Diskussionen anzeigen