Zunahme nach Aufgeben des Rauchens

Hallöchen đŸ€—
Bin seit heute in der 13.ssw und hab schon 6 kilo zugenommen. Ich war schon vorher mollig und hab bissel schiss, dass ich zuviel zunehme. Hab halt auch das Rauchen aufgegeben, worĂŒber ich sehr stolz bin, dass ich es so gut geschafft habe. Aber langsam aber sicher könnte die zunahme nen bissel stoppen 🙈 hab auch zusĂ€tzlich die Probleme, dass ich durch meine glutenfreie ErnĂ€hrung( hab Zöliaki) und meiner AnĂ€mie( nehme zwei Eisentabletten am Tag,) unter Verstopfung leide, was ja auch aufs Gewicht schlĂ€gt. Naja wollte nen bissel jammern und vlt hat jemand Ă€hnliche Erfahrungen gemacht. :) danke im Vorraus. Ach und bitte negative Kommis erspart mir bitte.

Lg 25sonnenschein mit mucki 12+0 inside

1

Ich glaub das beste ist trinken trinken trinken! Wasser hilft den Kreislauf in ganz zu bringen, regt die Verdauung an, kurbelt den Stoffwechsel an und hilft auch bei kleinen hĂŒngerchen zwischendurch.
Ich hab das Rauchen auch vor unserer icsi aufgegeben und daher schon2 Kilo in den ersten 12 Wochen drauf gehabt. Ganz wirst du das nicht vermeiden können weil sich der Stoffwechsel ja erstmal wieder umstellen muss.
Iss gesund, abwechslungsreich, viel trinken, viel bewegen
Mehr kannst du dagegen nicht tun befĂŒrchte ich

2

Danke fĂŒr die Antwort. Viel trinken mach ich eh schon. War schon immer ne vieltrinkerin mit 3 liter min am Tag :D

3

Ich finde es total klasse von dir, dass du das Rauchen fĂŒr dein Baby aufgegeben hast 👍 das ust einfach nur vorbildlich 👌 das man dann etwas an Gewicht zulegt ist ganz normal, und auch durch deine SS nimmst du ja an Gewicht zu...versuche trotzdem bewusst und gesund zu leben, gehe regelmĂ€ĂŸig draußen spazieren, trinke ordentlich Wasser und esse leichte Kost. Dann wird sich das, auch mit deiner Verdauung auch einspielen 😉 am Ende wirst du mit einem gesunden Baby belohnt werden - das ist doch ein tolles Ziel, auf das du hinarbeiten kannst â˜ș wenn dein Baby dann auf der Welt ist, geht ihr dann zusammen in einen Mutter/Kind Fitness Kurs - und du arbeitest figurtechnisch alles wieder auf 😇 ich finde deine Haltung verdient jeden Respekt, BRAVO 👏👏👏

7

Das ist ein super liebe Antwort :) danke. Es ist mir auch am wichtigsten, dass ich dem Baby nicht schade. Meine Einstellung war schon immer, wenn ich mich durch rauchen schĂ€dige, ist das meine Entscheidung, aber so eine Enscheidung kann ich fĂŒr ein anderes Leben nicht ĂŒbernehmen.
Da es mir langsam etwas besser wieder geht, werde ich wohl mit tÀglichen SpaziergÀngen anfangen.

4

Ich habe in der 7ssw aufgehört also vor 4 Wochen. Habe aber nichts zugenommen.
Esse auch nicht anders als vorher. Ziehe mir abends trotzdem immer mal mein traubenzucker rein

5

Ich habe auch gleich das Rauchen aufgehört als ich wusste, dass ich schwanger bin. Habe mich aber ab dem Tag sehr gesund ernĂ€hrt und somit keine Probleme mit der Zunahme gehabt. Alles gute fĂŒr dich

6

Also erstmal sei mega stolz auf Dich!Finde es toll das Du fĂŒr Dein Kind das Rauchen aufgegeben hast,kann Deine Angst verstehen das es zu viel Kilos werden,allerdings kenne ich keine Raucher die nach dem Aufhören nicht zugenommen haben,meist so 6-10kg und nachdem der Körper sich daran gewöhnt hat(sprich Stoffwechsel und Co) stagnierte die Gewichtszunahme wieder und manche nehmen dann auch wieder ab.Konzentriere Dich jetzt voll und ganz auf Deine SS,ohne Zunahme geht es hier eh so gut wie nie und freue Dich darĂŒber das Du nun eine ganz große Sache fĂŒr Deine Gesundheit und fĂŒr die Deines Ungeborenen vollbracht hast ;-) Zu den Verstopfungen gibt es sehr viele Tipps was man einfach ausprobieren muss,bei mir hilft es sehr gut alles körnig zu essen,sprich Chia,Flohsamen u.a. immer mit einbeziehen wo es nur geht!Viel Trinken,wenig SĂŒĂŸigkeiten und viel Bewegung und was auch immer sehr gut hilft ist DĂŒrrobst,vor allem Pflaumen,also einfach mal durchprobieren ;-)

#herzlich Nicole

8

Danke fĂŒr deine liebe Antwort :) ich werd mal was davon ausprobieren.

9

Hach, wie schön, dass gleich auch wieder welche ankommen und erzĂ€hlen mĂŒssen, dass sie trotz Rauchabstinenz nicht zunehmen.sowas hilft und motiviert dich ungemein, gell? 😉

Es kann durchaus sein, dass deine erhöhte Zunahme davon kommt, dass du das Rauchen aufgegeben hast. Das geht dann jetzt aber nicht in dem Tempo weiter, keine Angst 😉

Wichtig ist, dass du als Ersatzhandlung nicht Essen in dich reinstopfst. Auch wenn das nicht der einzige Grund ist, weswegen man zunehmen kann, wenn man mit dem Rauchen aufhört, macht es das aber auch nicht besser.

Der Rest kommt durch den verÀnderten Stoffwechsel und weil dein Körper jetzt durch die SS sich wahrscheinlich eh schon mal Reserven anlegen möchte.

Aber dein Kind ist das wichtigste und es ist toll, dass du deswegen nicht mehr rauchst. Die Kilos werden danach schon wieder runter gehen.

Kopf hoch!

11

Ja ist schön zu hören, wenn andere nicht zunehmen :D aber das stört mich auch nicht. Gibt halt solche und solche. Ich bin halt eher so eine, ich brauch nur an einer Konditorei vorbei gehen und hab schon 5 kilo drauf. XD naja.

13

Dann wirst du aber wahrscheinlich auch nicht viel machen können, weil dein Körper verstĂ€rkt Reserven bildet und die will er fĂŒr SS und Stillzeit eh haben.

10

Sehr cool, das freut mich sehr :)
Habe auch vor 3 Jahren aufgehört zu rauchen :)

Kleiner Tipp bei deiner Verstopfung: nimmst du Magnesium? Das hilft mir unheimlich gut auch mal wieder aufs Klo zu können ;) ich nehme Magnesium verla 3x2 StĂŒck am Tag. Seit dem kann ich fast normal aufs Klo ;)
Und dazu ist es gut fĂŒr die GebĂ€rmutter :)

Liebe grĂŒĂŸe und alles Gute!
Toka + babyboy 28.ssw

12

Ja nehme Magnesium 3 mal am Tag gleich von Anfang an, weil ich ziemliche Unterleibschmerzen zu Beginn hatte. WĂŒrd ich die nicht nehmen, wĂŒrd ich wahrscheinlich nie können. :D

14

Hey,
Also ich hab bei unserem IVf Versuch auch aufgehört mit rauchen und hab die erste Zeit nicht zugenommen. Ist halt bei jedem anders. Hatte aber auch keine Probleme mit dem Stoffwechsel. Wie schon gesagt wurde, Versuch den anzuregen mit viel Bewegung und Lebensmitteln die den Stoffwechsel fördern.

Ansonsten gehört es einfach dazu dass man zu nimmt :) es werden nicht die letzten Kilos gewesen sein ;)
LG
Tini mit Zwillis im Bauch

15

Ich hab auch sofort aufgehört zu rauchen und dann erschreckend schnell zugenommen. Bis zur 12ssw waren es bei mir 5kg mehr (von 54 auf 59). Jetzt in der 20ssw bin ich bei 62 kg und die Zunahme hat sich verlangsamt 😊.. Ich wĂŒnsche dir von❀dass du dich nicht so stresst wie ich es getan hab!!

Top Diskussionen anzeigen