Verdacht auf MA, HCG gut, Nerven am Ende...silopo

Letzten Samstag wurde beim Ultraschall festgestellt, dass man zu wenig sieht, sprich das, was als Embryo erkennbar war, war viel zu klein. Endgültig festlegen wollte der Arzt sich nicht, aber er wollte noch mal den HCG Wert bestimmen. Montag dann die Aussage, der Wert wäre positiv, also gestiegen, also Donnerstag noch mal schallen.
Seitdem spielt mir mein Kopf lauter unmögliche Szenarien vor, wie das Ganze doch noch gut ausgehen könnte. Kanns aber realistisch betrachtet eigentlich nicht, außer der Arzt hat sich völlig verschallt sozusagen.
Sämtliche Symptome wie vorher sind noch da, das Ziehen im Unterleib was zwischenzeitlich mal weg war ist zurück...Aber das ist auch logisch, nachdem der HCG Wert ja noch nicht runter geht.
Ich hab ehrlich Angst, dass morgen wieder nichts endgültiges raus kommt und ich wieder warten muss.
Mir ist klar, dass ihr mir da nicht helfen könnt, aber nachdem in meinem Umfeld fast keiner was von der Schwangerschaft weiß, muss ich s irgendwo loswerden :/

1

Das tut mir unheimlich leid für Dich. Die Unsicherheit und die Angst lassen einen sicher keine Sekunde lang los :-(
Auch wenn ich Dir keine falschen Hoffnungen machen will und es in Deiner Lage unmöglich zu glauben ist, es ist tatsächlich noch nichts endgültig verloren. Wie weit bist Du denn?
Und hat der Arzt zumindest eine Aussage darüber getroffen, ob Du Dir noch Hoffnungen machen "darfst" oder nicht?
Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute und viel Glück!

2

Beim US war ich rechnerisch bei 8+3. Beim ersten US bei 5+3 war's nur eine kleine Fruchthöhle ohne Inhalt, aber das fand ich für so früh noch nicht besorgniserregend. Vielleicht bin ich auch etwas früher, genau bestimmt hab ich den ES nicht. Aber so viel früher kann ich eben eigentlich nicht sein. Das was jetzt beim 2. US als Embryo erkannt wurde, war eben nur 2 mm groß. Heißt es hat sich vielleicht noch ein bisschen entwickelt, aber nur bis kurz nach dem ersten US, weil 2 mm ist ja wirklich noch fast nichts.
Der Arzt hat gar nichts gesagt, weder dass ich hoffen kann, noch dass es nichts mehr wird. Nur, dass er den HCG Wert prüfen will. Und dann am Telefon, dass wir noch mal kontrollieren müssen.

3

Dann drücke ich für die Kontrolle ganz fest die Daumen und hoffe für Dich, dass Du Dir nicht noch länger den Kopf zerbrechen musst #herzlich #klee #herzlich

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen