hcg steigt aber kein Herzschlag zu sehen...

Hallo,

ich bin total verunsichert...
Rechnerisch wäre ich jetzt in der 8+1 SSW, laut Ultraschall aber nur 6+1.
Vor 4 Tagen ging es mir nicht gut und ich bin auf Anraten der Hebamme ins Krankenhaus gefahren. Da wurden alle 2 Tage hcg-Kontrollen und Ultraschall gemacht. Der hcg ist von anfangs 31100 auf 39000 und heute auf 50100 gestiegen. Zuerst wurde mir gesagt der Wert müsste sich immer verdoppeln. Heute hat mir ein Arzt gesagt der Wert wäre für die frühe Woche ziemlich hoch und muss sich nicht zwingend verdoppeln sondern nur deutlich ansteigen. Im Ultraschall wurde kein Herzschlag gesehen und das kleine Würmchen ist von vorgestern bis heute nicht gewachsen.
Im 3. Ultraschall wurde dann heute eine zweite FH gefunden, was der Arzt als abgestorbene Zwillingsanlage gedeutet hat.
Mir wurde bereits vorgestern zu einer AS geraten, die ich aber abgelehnt habe. Ich habe keine Schmerzen oder Blutungen.
Kann es nicht auch sein, dass 6+1 stimmt und einfach noch kein Herzschlag zu sehen ist? Solange der hcg ansteigt will ich die Hoffnung einfach nicht aufgeben...
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

1

Warte auf jeden Fall... So würde ich es tun. Bei mir sah man auch erst spät den Herzschlag und ich war froh, dass meine FA so optimistisch war. Drück dir die Daumen!

2

Mein Hcg lag bei weit über 10.000 und ich war etwa in der 8 ssw. Wie man ein Herzschlag sah :)

Ich würde definitiv noch warten!

3

Ich würde auch warten. Es ist nicht unbekannt, dass Ausschabungen verfrüht vorgenommen wurden, obwohl alles in Ordnung war. Und selbst wenn es nicht geklappt hat, bedarf auch keiner Ausschabung, auch wenn das hier in Deutschland regelmäßig praktiziert wird. Eine Indikation liegt eigentlich nur dann vor, wenn etwas drin bleibt. Zumal eine Ausschabung auch dazu führen kann, dass sich bei einer späteren SS die Plazenta nicht mehr richtig löst.

4

Mein gyn sagt immer er rät immer abzuwarten bis zur 12 ssw. Er hat genug miterlebt das der Herzschlag sehr spät da war u solange dein hcg steigt würde ich auf alle Fälle warten !!!! Vlt hat sich dein Zyklus verschoben u du bist doch erst 6+?

Und wenn selbst keine intakte SS rät mein Doc immer zu warten auf ein natürlichen Abgang. Bei ihm kommt eine AS nur im äußersten Notfall vor.

Drücke dir die Daumen 🐖🍀🐖🍀🐖🍀

5

Solange es dir gut geht würde ich auch abwarten

Aber der hcg ist ja schon sehr hoch da sollte sich der Herzschlag schon zeigen
Meine FA meinte ab 10000 möchte sie einen sehen und das war dann auch so

Drück dir die daumen

6

#danke

Danke für eure Antworten.

Ich erkläre mir den hohen hcg eben durch die Zwillingsanlage und den fehlenden Herzschlag durch die falsche Berechnung. Ich bin froh, dass ich noch warten und ein wenig hoffen kann.. klar sprechen ein paar Dinge gegen ein intakte SS - aber eben nur ein paar#gruebel

Top Diskussionen anzeigen