Vielleicht ein Osterkind 🐣 irgendwie Silopo - sorry

Bald gehts los
Gemischte Gefühle , Angst und Freude gleichzeitig 😳
Laut FA MuMu Fingerdurchlässig , sagte was von Geburtsbeginn und immer wieder Wehen die echt schon weh tun
Die erste Geburt war leider ziemlich traumatisch , Einleitung - Wehensturm und zum Schluss die Saugglocke, hoffe sehr das es dieses Mal anders wird ...

Spannend ...
LG 💜
Junikeks , 38+1

1

Heeej liebes

Ich warte auch sehnsüchtig auf das OsterBaby :)..
Bin heute bei 39+4 SSW angekommen..
ET ist der 01.04
Es zwickt und zieht alles vor sich hin hier

Ich hatte solch ein Befund, sowie du den hier sagst, schon vor 2 Wochen gehabt..

Es kann, aber muss nicht, könnte es sich noch ganz schön raus ziehen *toooi tooi*
Hoffentlich NICHT :))))

2

Ich bin echt sehr gespannt , es ist diesmal alles so anders
Mein Mann sagt jedes Datum aber nicht der 1.4. aber genau das traue ich meinen kleinen Dickkopf zu ☺️

Ich drück dir die Daumen 🍀

9

Ich hab morgen ET und warte auch schon soooooo... und so nen Befund hab ich auch seit Ende Feb... Die machten noch alle Stress dass ich uuunbedingt früher zum CTG muss denn der 07.03 wird sich nicht mehr ausgehen - haha... ;-)
Man sieht - die Babys kommen wann SIE wollen :-)

3

Ich warte auch noch auf den Osterhasen .., 🤷🏼‍♀️🐣💐🐰
Bis auf den 1.4. wäre mir auch jedes Datum recht. Hauptsache der Kerl kommt endlich mal...
Lila (ET + 4)

5

Mein Freund sagt auch lieber vor oder nach dem 1.4
Also mich würde es nicht stören. Aufhalten kann man es eh nicht. Ist dann halt ein kleiner Aprilscherz ☺

4

Ich bin morgen 39+0 und wehe seit Tagen vor mich hin :( alle warten bis es endlich losgeht. Auf dem CTG sind Wehen zu erkennen, jedoch haben sie noch nix bewirkt. Aber es kann sich ja sehr schnell ändern. Unser Mini war auch geburtsunreif und paar Stunden später war er da ;)

Also wir sind gespannt ob es Ostern soweit ist oder die Püppy sich doch noch hübsch macht.

Gruß

6

Hey,
ich bin auch schon so gespannt wann und wie es los geht.Meine Gefühle sind auch so gemischt..
Mein ET ist der 6.4., wünsche mir sehr das sie bald ausziehen möchte, aber sie soll sich die Zeit nehmen die sie noch brauch. Nur die lieben Freunde und Verwandschaft sind schon ganz aufgeregt und fragen jetzt schon jeden Tag ob noch kein Baby in Sicht ist🔭🙉🙈Das macht es nicht entspannter😀
Liebe Grüße Madita 39.ssw 💗

7

Mein ET ist der 01.04., seit einer Woche Wehen und MuMu fingerdurchlässig und dieses Kind ist immer noch nicht da 😋

8

Hallo :D
Ich komme auch grade vom FA mit der selben Diagnose: Mumu Fingerdurchlässig und regelmäßige, dolle Wehen :D
"Es kann sich nur noch um Tage handeln" waren ihre Worte, jetzt bin auch schon gespannt wann es soweit ist *.*
Ich bin bei 38+2, also auch vielleicht ein Osterbaby oder ein Aprilscherz 😂

LG Nastja mit 💙39SSW

10

Bin sehr gespannt
Total aufregend
Bin aber auch froh wenn es bald geschafft ist
Ich drück uns allen die Daumen 🍀💜🐣

11

Ich hab ET am 2.4., vor einer Woche war der MM bei 2 cm...🤔 bisher noch nix in Sicht😭 ich mag nicht mehr! Unser Mittlerer kam bei 41+3, aber ich will nicht mehr so lange. Wehen hab ich zwar, aber nicht schmerzhaft, also "nur" Senkwehen...
Völlig egal welches Datum, Hauptsache morgen🤣
Liebe Grüße
Anna

12

Ach ihr glücklichen... laut April Bus sind schon so viele Aprilbabys geboren und eure ET sind alle so zeitnah, unser ist erst am 30.4.! *seufz

Liebe Junikeks, jedes Kind und jede Geburt ist anders, versuch entspannt zu bleiben.
Kann aber verstehen, dass es nicht einfach ist, bei vorhandenen Erfahrungen.

Meine dritte und letzte Geburt war auch nervenaufreibend... Einleitung, die sich drei Tage zog, jeder Schichtwechsel, jede Hebamme, jeder Arzt sagte was anderes. Ich hatte keine Lust mehr, zumal ich auch heftigste Wehen hatte, die nichts bewirkten. Am Ende war unser Schatz noch ein Sternengucker und ich hatte keine Kraft mehr, es wurde auch mit der Saugglocke nachgeholfen. Mit etwas Abstand bin ich heute ganz froh, dass daraus kein Notkaiserschnitt wurde, diese Geburten enden oft so.
Dementsprechend bin ich auch schon sehr aufgeregt, wann es wohl los geht und hoffentlich von allein.

Ihr habt mir alle etwas voraus, ihr kennt euren MuMu Befund. Ich leider nicht.
Es wird bei mir seit einiger zeit nur CTG geschrieben und von außen abgetastet. Vaginale Untersuchung wäre mal schön, um mehr zu wissen.

Wir sind heute 35+3, haben noch etwas Zeit...

Top Diskussionen anzeigen