Stocksauer...Nach 5 Wochen warten kein Ultraschall

Leute ich sitz hier und heule...Bin so sauer. Musste nun 5 lange Wochen auf den Termin warten und bekam keinen Ultraschall. Habe mich so auf ein Outing gefreut. Bin 16.ssw und kann es nicht fassen.

Klar es gibt diese 3 Hauptultraschalls, aber er muss doch auch schauen, wie sich das Kind entwickelt. Habe dann gefragt woher ich weiß, ob das Herzchen noch schlägt... Ja das weiß er nicht. Das sehen wir dann in 4 Wochen.
Ganz toll und sehr beruhigend. Mein Arzt damals hat wenigstens mal geguckt, ob alles ok ist. Will ja kein ewig langes Schallen, aber das war so enttäuschend.

Habe jetzt in 2 Wochen einen Termin für einen Ultraschall den ich bezahlen muss. Grrrr...

Wie ist das bei euch? Wirklich nur 3 Ultraschalls?

3

Tja das ist leider so. Es gibt diese 3 us die von der Kasse übernommen werden und mehr nicht. Wenn du mehr willst musst du das halt bezahlen. So ist das nun mal.

6

Ich muss alle anderen nicht zahlen also liegt es am Arzt wie der das macht

10

Ja natürlich liegt das am arzt. Aber das ist nunmal so.

weitere Kommentare laden
1

Bei mir ist auch so 😡
1ss hatte ich jedes mal kostenloses US.

2

Finde das nicht oke...
Mein FÄ geht da voll drauf ein und weiß das man nach 4 langen Wochen warten auch gerne etwas sehen möchte.. such dir einen anderen FA

4

Ich Krieg immer einen US auch wenn nicht lange aber sie guckt immer ob sie sich gedreht hat oder so geblieben ist. Ich Krieg nur keinen wenn ich außerhalb der Termine komme oder wenn sie nur Blutdruck und so messen will

5

Hallo das tut mir wirklich Leid, ich kann deinen Ärger sehr verstehen 😕 leider ist das wohl bei vielen FA‘s so 👎🏼
Ich gehöre zu denen die viel Glück hat, meine FA macht alle 4 Wochen zu jedem Termin einen Ultraschall , wenn auch manchmal nur kurz und es gibt immer ein Bild mit fürs Familienalbum wie sie es nennt 😍 bezahlen muss ich für keinen Ultraschall und meine FA schickt auch jede Schwangere zur Feindiagnostik.

Ich finde es schade das es so große Unterschiede gibt 😕

7

Entschuldige, aber dein FA hat nichts falsch gemacht. Es werden nur 3 von den Krankenkassen bezahlt, willst du mehr musst du zahlen. So ist das halt. Wenn Frauenärzte mehr machen, dann aus Kulanz. Hättest ja einfach gleich sagen können, dass er bitte einen machen soll und du bezahlst ihn dann.
Außerdem sind in deiner Woche Outings eh noch nicht wirklich möglich, gibt meistens höchstens eine Tendenz. Ich hab die erste Tendenz bei 19+6 gekriegt, Outing erst bei 23+6 - auch selbst bezahlt.

8

Naja, die Kasse zahlt halt nur die drei, die empfohlen werden. Ich habe mir deswegen eine flatrate geholt.
Ich kann deinen Ärger verstehen, aber so ist es leider. Da kann dein Arzt nicht viel dran ändern.
In zwei Wochen siehst du dein Baby dann ja endlich wieder ☺️

32

Ich hatte auch eine "Flatrate" und fand die Lösung gut. Habe am Anfang einmalig 60€ bezahlt und hatte dafür bei wirklich jedem Termin einen Ultraschall bei dem ich mit der FÄ ganz in Ruhe nach dem Würmchen gucken konnte. Habe auch von jedem Termin Bilder bekommen. Hab's allerdings gemacht weil ich am Anfang der Schwangerschaft sehr unsicher/verängstigt war. Ich kann verstehen das man dafür extra zahlt und das die Krankenkassen das nicht tragen.

9

Meine Ärztin macht bei jedem Termin ein US. Selbst nach der FD hat sie wenigstens kurz nach dem Herz geschaut. Also die Vorgehensweise von deinem ist ja unter aller Sau. Zumindest hätte er nach dem Herzen schauen können. Glaub das wäre mein letzter Besuch dort gewesen.

Gruß

19

Wenn man festgestellt hätte das die Fehlgeburtrate exorbitant nach oben gehen würde nur weil der Arzt nicht jedes mal schallt, dann hätte man das schon längst geändert und mehr US zur Pflicht macht .... Wir sind, im Gegensatz zu vielen anderen Ländern extrem gut aufgestellt was die ss Vorsorge betrifft. 🤦

29

Sorry, aber der Arzt ist nicht unter aller Sau er macht nur das was er abrechnen kann. Die Krankenkasse zahlt nur die drei großen Untersuchungen, alles andere ist Kulanz. Ansonsten kann man auch einen machen lassen und zahlen. Der Arzt ist definitiv nicht schuld daran.

11

Huhu,
Och kann deinen Ärger nachvollziehen! Ich bekomme jedes mal kostenlosen us mit Bildern. Das gehört bei meinem fa zum Service dazu..
Da ich anfangs alle 10 Tage kommen durfte, da ich im voran gegangenen zyklus eine fg in der 7. Woche hatte, habe ich nun schon 6x einen.und es ist jedes mal beruhigend u wunderschön.
Bin aktuell in der 19. Woche u hab nächste Woche den nächsten Termin..
Bietet sein Arzt denn keine Flat an? Bei vielen kann man dafür einen Festpreis bezahlen..

Lg

Top Diskussionen anzeigen