Angst vor falschem outing

Hallo ihr lieben,
Folgendes Problem habe am Montag beim großen Ultraschall ein outing bekommen Man konnte deutlich die hoden sehen also war es logischerweise ein Jungen outing đŸ‘¶đŸ»đŸ’™
Allerdings habe ich jetzt schon öfters gelesen das sich die Ärzte vertun und es dann doch plötzlich das andere Geschlecht wird und das der hoden erst ab der 30 ssw sichtbar ist đŸ€”
Jetzt wollte ich euch mal fragen wie ihr das seht ? Bin jetzt in der 22 ssw đŸ€°đŸ»â€ïž
Vielen lieben Dank schon im Vorraus đŸ€—đŸŽ€

6

"Angst vor einem falschen Outing" ... toll, ich hatte Angstvor ner FG oder Angst, dass das Kind schwer krank sein könnte, aber ein "falsches outing" ?!?
Pass auf, nachher wird das Kind noch mit einem eigenen Willen geboren, das ist dann ganz schlimm !!!

7

War vielleicht etwas blöd ausgedrĂŒckt tut mir leid wenn ich dich durch diese Aussage "verĂ€rgert" habe

9

Oh man man muss auch jeden Kack auf die Goldwaage nehmen #klatsch
Darum ging es jetzt garnicht in diesem Beitrag!!!! Thema verfehlt, setzen, Sechs!!

weiteren Kommentar laden
1

In der 22. Woche ist es schon recht eindeutig und die Ärzte machen es ja tagtĂ€glich. Ausnahmen gibt es immer wieder und plötzlich ist alles abgefallen aber im Normalfall stimmen die outings schon. Habe bei meinem Sohn ein Outing in der 16. Woche bekommen und das hat gestimmt.

Sicher wissen tust es wenn das Baby da ist

2

Jungs sind im Outing eh sicherer als MÀrchen. Die Chance ist eher gering, dass etwas abfÀllt, was gesehen wurde.
Ich hab bei beiden das Jungsouting in der 16 ssw bekommen und es ist natĂŒrlich auch so geblieben.

MĂ€dchen zeigen sich immer etwas schwieriger, da kann es mit den Outings auch oft dauern.

3

Hallo, es kommt wirklixh sehr drauf an was fĂŒr ein GerĂ€t dein Arzt hat. Ich hĂ€tte auf kein Outing vertraut und war froh das ich zur Feindiagnostik musste, da ich dort ein 100% Outing bekommen habe. Warte einfach noch bis zum nĂ€chsten Termin :) LG von Nadine mit Lara ET-15

4
Thumbnail Zoom

Bei mir wurde 3x bei der NFM die Tendenz zum jungen gesagt und 3x hat es gestimmt. Sh Bild, da ist komplett alles sichtbar und wird schön prĂ€sentiert, MĂ€nner halt 😜🙈

8

Sind die von der 12 ssw ??? Weil du Nackenfaltenmessung sagst

21

Nein die Bilder sind spÀter, da ist es eindeutig. Bei der NFM wurde mir immer die Tendenz zum jungen gesagt und es hatte sich spÀter immer bestÀtigt. Die Bilder sind von 18+3, wollte dir damit nur zeigen, wie deutlich der Schnippel zu sehen ist, in der 18 Woche.

5

Ps: meistens sind die MĂ€dchen Outing falsch da es leider viele Ärzte gibt, die einfach sagen zwischen den beinen ist nix also MĂ€dchen. Tja und viele vertrauern so ein Outing was fĂŒr mich kein Outing ist :) LG

16

Stimmt..mein Outing hatte ich erst in der 29+0 also 30ssw und hab die Schamlippen selbst gesehen :)

10

Hmmm schwierig. Es kommt auch immer drauf an wie gut das Baby liegt und man alles wirklich deutlich erkennen kann. Bei Freunden wurde in der 37. Woche aus einem Jungen ein MĂ€dchen.
Bei mir hatten wir erst in der 22. Woche eindeutiges Outing, Schniepi und Hoden deutlich zu erkennen. Hat sich bis jetzt (38. Woche) immer wiedrr bestÀtigt und zwar deutlich.
Habt ihr denn alles gesehen also nur Hoden oder auch wirklich den Schniepi?

12

Also ich selbst habe nur den hoden gesehen keinen schnippi đŸ€” Aber meine fa meinte sofort das sieht sehr nach Team blau aus 💙

13

Okeeee also fĂŒr mich klingt das aber leider nicht nach 100% eindeutig klar kennen sich die Ärzte schon aus. Aber n Schniepi wĂ€re zusĂ€tzlich eindeutiger. Hoffentlich bleibt es dabei.
Bei mir hatte es sich eben bis zu 22. Woche jedes mal geĂ€ndert 😅 ubd es war irgendwann nervig
Vielleicht bestÀtigt es sich beim nÀchsten Termin.

weiteren Kommentar laden
14
Thumbnail Zoom

Also ich denke in der 22. ssw kann man schon von einem sicheren outing ausgehen. Ich hatte beim ersten ein outing in der 20. und auch sehr zeigefreudig. Beim zweiten war ich in der 16. ssw in einem Ultraschallstudio und da sah man es auch sehr gut (Bild hĂ€nge ich die bei). Jetzt bei der dritten SS habe ich nĂ€chste Woche wieder ein Termin beim Ultraschallstudio zur Geschlechtsbestimmung (bin da Ende 15.ssw) und sie meinte, dass man es ab der 15. Woche schon deutlich sehen kann (ich denke sie meint natĂŒrlich auch unter deren Voraussetzungen, die haben nĂ€mlich sehr gute GerĂ€te)

18

Ja dann warte ich einfach mal den 3D Ultraschall ab đŸ˜đŸ‘¶đŸ»

15

Also ich finde ab der SSW geht das, eine Freundin hatte in der 17SSW ein MĂ€dchen und dann einen Jungen.
Bei uns hat es sich beim großen US nicht gezeigt sondern erst vier Wochen spĂ€ter, es wird ein MĂ€dchen, der Arzt meint es sei kein schnippel da und auch keine Hoden ( also sollte man die wohl vor der 30SSW sehen) zu sehen sind.
In meiner ersten SS haben wir es in der 24 SSW erfahren ( MĂ€dchen) ich habe aber Preisschilder und Kassenzettel noch ich glaube zwei weitere US an der Kleidung gelassen.
Lg

19

Ja ich hab mich noch nicht richtig getraut was zu kaufen 🙈😂

20

das ist natĂŒrlich die beste Lösung wenn man sich zurĂŒckhalten kann :-p ich hĂ€tte nichts dagegen wenn es sich bei mir noch Ă€ndert wobei ich mich nach dem ersten enttĂ€uscht sein jetzt doch sehr ĂŒber mein zweites MĂ€del freue.
Lg

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen