Marien hospital witten

Habt ihr Erfahrungen?
Wie läuft die Anmeldung zur Geburt ab?
Was sollte ich beachten.

Vielen Dank.

1

https://www.marien-hospital-witten.de/fachabteilungen/frauenklinik-geburtshilfe/geburtshilfe/informationen-rund-um-die-geburt/vor-der-geburt/geburtsplanungsgespraech-im-marien-hospital-witten.html

Guten Morgen, schau doch mal hier, da kannst Du Dich vielleicht vorbereiten.
LG

2

Hey

Vielen Dank. Ich war so oft auf der Seite aber habe den Teil nie gesehen.

Warst du selbst auch dort?

3

Hallo
Ich habe vor 6 Jahren da entbunden und war super zufrieden.
Ich hatte das Glück in der Nacht alleine im Kreißsaal zu sein demzufolge hatte ich die Hebamme mehr oder weniger nur für mich.

Ich hatte danach ein Familienzimmer was super angenehm war.

Ich wohn mittlerweile in Berlin und habe hier mein 2. Kind ambulant entbunden. Wäre aber ansonsten definitiv wieder nach Witten gegangen.

Lg

weitere Kommentare laden
5

Huhu


also ich habe vor 3 Monaten unsere kleine tochter da entbunden. Die Anmeldung war schnell und unkompliziert. Ich sollte einen Kaiserschnitt wegen BEL bekommen. Gegen Ende der Ss hatte ich Wehen und die Herztöne der Kleinen wurden schlechter. Meine Gyn hat mich eingewiesen und leider wurde ich dort wieder heim geschickt. Das Geburtenaufkommen dort ist so groß (im Mai als ich entbunden habe, waren es knapp 280 Geburten) das die Organisation katastrophal war. Erst als meine Gyn persönlich die Oberärzte verantwortlich machte, wurde ich aufgenommen. Aber auch dann wurde ich auf die Wartebank geschoben. Als es dann richtig los ging mit der Geburt steckte mein Kind im Geburtskanal bei geplanten KS in BEL.


Fazit: Organisation und Ablauf absolute Katastrophe aber die entscheidende Medizinische Versorgung war exzellent.

Danach war es auch wieder Katastrophe (Still susi war im Urlaub und keine einheitliche Hulfestellung)
Nach 2 Tagen wollten sie mich nachhause schicken und ich konnte noch garnicht laufen. Aber alle Zimmer waren einfach voll und die Kraissäle überlastet. Sie brauchten einfach platz.

Trozdessen würde ich jederzeit woeder dort entbinden weil die Ärzte klasse sind! Und auch die still Susi und die Schwester Elke auf der wöchnerinnenstation! Halt dich wenn an die!

Die Versorgung der Kleinen war auch super. Sie hat die U2 genau 48 Stunden nach der Geburt dort erhalten und ihre Hüfte wurde sofort geschallt (bekannte familiäre Dysplasien) und auch ihre Organe und der Kopf weil sie zu früh kam. Und letztendlich zählt für mich die Kleine :)

Wenn du noch Fragen hast dann schreib mich ruhig an.

Maria mit Elisa an der Hand

6

Hey danke für deine Antwort.
Freut mich dass du das Krankenhaus dennoch empfehlen kannst.

Danke für deine Tipps. Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen