Laufmasche in Kompressionsstrümpfen - gibt es einfach neue auf Rezept?

Hallo ihr Lieben!
Vielleicht hat jemand von euch damit Erfahrung!?

Aufgrund meiner Krampfadern trage ich seit Beginn der Schwangerschaft Kompressionsstrümpfe, ich habe zwei Paar auf Rezept bekommen. Jetzt bin ich in der 21. SSW, das heißt, die Strümpfe sind also schon eine geraume Zeit in Gebrauch.
Heute Morgen habe ich in einem Strumpf eine größere Laufmasche entdeckt. Natürlich kann ich das zweite Paar auch noch anziehen, aber mich würde interessieren, ab wann ich mir wieder neue Strümpfe verschreiben lassen kann. Ein zweites Paar zum Wechseln ist schon recht praktisch, vor allem im Sommer.

Hat da jemand von euch Erfahrung? Ach ja, ich bin übrigens privat krankenversichert. Vielleicht spielt das ja eine Rolle!?

Liebe Grüße

1

Wenn du PKV versichert bist, ist das doch egal. Lass dir doch einfach ein neues Paar verschreiben :-).

incredible 33. SSW (32+3)

2

Hi,
also ich würde lieber nachfragen. In meiner letzten Schwangerschaft habe ich zunächst nur eine Strumpfhose bezahlt bekommen, weil das ein "Hilfsmittel" ist und die das grundsätzlich nur 1x im Jahr übernehmen. Komischerweise hat die Beihilfe das übernommen, daraufhin habe ich nachgefragt und es ging dann doch noch...
Grüße

3

Hallo :-),

ich gehöre hier (noch) nicht her, aber ivh wollt dir mal sagen wies bei mir ist.
ich krieg alle halbe Jahr ein paar verschrieben.

liebe Grüße

4

Ich bin auch privat versichert, bekomme genauso zwei Paar pro Jahr, außer, es gibt eine Veränderung, wie gesetzlich versicherte. . Laufmaschen werden repariert, auf Deine Kosten. Wenn Du Glück hast, läuft das auf Kulanz, ggf gibt's einen neuen Strumpf. Ich hatte schon beides.

LG

5

Danke! Das werde ich mal probieren!

6

Ich habe jetzt in meiner 2. Ss auch wieder welche, zum Glück Maßanfertigungen (die in der 1. Ss waren Mist!).
Mir wurde gerade erst im Sanitätshaus gesagt, dass der Arzt auch noch ein 3. Rezept ausstellen kann. Es muss nur darauf vermerkt sein, dass es körperliche Veränderungen gab und das daher notwendig ist.

Vor 3 Jahren mussten meine beiden Paare auch geflickt werden. Als das dann auch durchgelaufen war, wurden beide ersetzt (2 versch. Marken und 2 versch. Sanitätshäuser).

Top Diskussionen anzeigen