Kleiner Bauch - alles in Ordnung?

Hallo ihr lieben,

Ich hoffe ich lüncht mich jetzt nicht wegen dieser Frage, aber ich werde jetzt täglich von Familie, Freunden und anderen Schwangeren auf meinen verhältnismäßig kleinen Bauch angesprochen.
Ich bin jetzt 26+3 und habe einen Umfang von 90cm.
Mich selbst stört es jetzt nicht dass mein Bauch nicht so riesig ist aber durch das ständige nachfragen und Geschichten erzählt bekommen bezüglich Kind zu klein und unreif und nicht gesund, mache ich mir jetzt doch so langsam Gedanken ... jeden Tag gefragt zu werden ob denn da alles in Ordnung ist und das Kind gesund... macht mich nachdenklich :/
Könnt ihr mir diesbezüglich vielleicht weiterhelfen ?

Liebe Grüße,

Hanna1303 mit Babyboy 26+3

1

Hey

Lass dich von der Bauch Größe nicht verunsichern. Ich bekomme mein 6. Kind und hatte nie einen großen Bauch. Ich hatte bei allen knapp über 90cm und das am Tag der Geburt. Beim ersten war ich aich total verunsichert, da sogar die Ärzte gesagt haben, es ist es viel zu leichtes Kind und viel zu klein. Alle Kinder kamen mit 50cm oder mehr und hatten nie unter 3500g .

Ich wurde immer überall komisch angeschaut, wenn ich gesagt habe, im bin schon kurz vor et. Muss dazu sagen bin sehr klein und sonst recht dünn.

Jetzt bin ich in der 20ssw und es weiß noch niemand von dem Würmchen, weil es noch niemand gesehen hat.

LG zauberkugel

2

Hey!

Also wenn mit deinem Baby alles gut ist - wo ist dann das Problem? Jeder Bauch ist anders. :-) So würde ich auch antworten, wenn man darauf angesprochen wird. Hauptsache Baby ist glücklich und gesund. Was sagt dein FA dazu? Ist doch sicher alles gut, oder?

Liebe Grüße! :-)

3

Kommt doch auch ganz auf deinen Körperbau an. Gehst du denn regelmäßig zur Vorsorge? Wenn da nichts auffällig ist und dein Kind wächst und gedeiht, dann ist doch alles super.

Sei froh, dass du keine Megamurmel hast. Da wird dein Gewebe auch nicht so strapaziert.

4

Mach dir keine sorgen! Kleiner bauch heisst nicht zwingend kleines baby... ich habe die maße von meinen ältesten nimmer im kopf, aber was ich nie vergesse:

3 tage vor et stand ich mit blasensprung und wehen im KH. Die dame in der Anmeldung sah mich an (es war hochsommer, also wenig kleidung), ganz geschockt rief sie im Kreißsaal an: "ihr bekommt heute ein 7 monatskind, werdet den frühchentransport brauchen!"

Ääääähm ich wusste 1. Aus dem anmeldegespräch, dass ich dort erst ab 32+0 entbinden durfte und wäre wohl nicht in DEM Kh gelandet... 2. Hat sie den mutterpass noch nicht mal angeguckt.

Mein exmann ist geplatzt und die wurde ganz kleinlaut.

Meine tochter kam zwar mit 2890g und 48 cm zur welt, aber ist heute mit bald 21 noch klein.

Die späteren jungs waren trotz kleinem bauch immer mind. 3250g...

Vor 9 jähren dagegen hatte ich einen, für meine verhältnisse riesigen bauch. Am ende 112 cm und das baby war bei et auch keine 3 kg.. . Auch sie ist eher klein.

Der Bauch sagt gar nichts!

5

Hallo,

ach du Arme. Das nervt total. Kann dich da voll verstehen, da es bei mir ähnlich ist.

Bin jetzt 34. SSW und habe 97 cm. Vor der Schwangerschaft hatte ich 74 cm Bauch Umfang. Dazu nerven dann alle noch weil ich bis vor 2 Wochen nur 4,5 kg zugenommen habe.

Kann es auch bald nicht mehr hören:-(

Ne richtige Lösung hab ich aber auch nicht. Versuche meine Ohren auf Durchzug zu stellen...

Lg
Vanessa mit Baby Girl 34.SSW

6

Also mein Bauch ist in der 30. SSW bei 85 cm. Und man kann ihn nicht übersehen. Aber es hängt davon ab, was ich trage. Ob körperbetont oder Schlabberpulli. Im zweiteren Look, würde man es nicht unbedingt denken. Werde meist gefragt, warum der Bauch so klein ist. Aber in der Arbeit auch angemerkt, dass er schon ordentlich ist. Also hängt immer von diversen Faktoren ab und auch Größe und Ausgangsgewicht und der Lage des Kinds sowie Bekleidung.

Der Umfang ist eigentlich unerheblich.

7

Hallo,

ich kann dich verstehen. Mein Bauch blieb auch bis zum Ende eher klein. Meine Tochter kam mit 52cm und über 3600g. Alles prima!
Nach der Größe des Bauches kann man da echt nicht gehen.

Dafür hatte ich ganz schnell wieder einen flachen Bauch und bin auch von Schwangerschaftsstreifen weitgehend verschont geblieben, wenn auch nicht ganz.

Alles Gute und mach dir keine Sorgen!

8

Hallöchen. Ich bin heute 26+5 und mein Bauchumfang ist 95 cm. Wenn mich immer einer fragt "Oh wie weit bist du?" oder "Hast aber einen kleinen Bauch ". Ich antworte immer "Mein Bauch wächst nur Sonntags." #rofl #rofl

Machel dir keen Kopf deswegen. Ein bisschen haben wir ja noch vor uns .:-D

LG sternenstaub #winke

Top Diskussionen anzeigen