Baby durch Moxen, indische Brücke drehen! Jemand mit Erfolg hier??

Hallo Ihr Lieben,

leider hat sich unser kleiner Mann bis jetzt immer noch nicht gedreht:-(...so langsam mach ich mir echt Sorgen weil ich eine Riesenangst vor einem Kaiserschnitt habe...da würde ich lieber die Geburt in BEL versuchen#gruebel

Hat Jemand Erfolg gehabt wo das Kind durch Moxen, indische Brücke oder Drehung von außen die SL eingenommen hat?

Über aufmunternde Worte und Erfahrungsberichte wäre ich sehr dankbar:-)

#danke Kidy 33+3 SSW#babyboy

Empfehlungen aus unserer Redaktion

Hallo Kidy,
mein kleiner mann hat sich auch erst in der 34 oder 35. ssw richtig rum gedreht.
davor lag er entweder quer oder bel. habe dann 1-2 mal am tag für 10-15 min. die indische brücke gemacht und es hat wirklich was bewirkt.
ich drück dir die daumen!
sonnigen gruß
tine (39+5)

Top Diskussionen anzeigen