Habt ihr ins Becken gesenkt gemerkt?

Guten Abend Mädels
Bei meinem Sohn Anfang 2013 habe ich es extrem gemerkt, als er ins Becken gerutscht ist.
Hatte das nachts und dachte ich hab meine Wehen. Bin am nächsten morgen zum Fa Inder meinte, das Baby ist tief und fest im Becken. Und 10 Tage später dann die Geburt.
Jetzt frage ich mich, ob ich es diesmal auch so spüren werde???!!
Wie wars bei euch? ?
Lg torti 35.ssw

Du redest von senkwehen...ich hatte das auch nur einmal nachts. Dachte schon, dass es jetzt losgeht, aber ich konnte gut weiterschlafen. Seitdem hängt der bauch tiefer und das köpfchen ist wackelig im becken

Hi
Also weiter schlafen konnte ich nicht. Das war sehr schmerzhaft.

Der Kopf war dann auch fest im Becken.

Hmm...ja dann mal gucken wies weiter geht.
LG torti

Es war ja nur eine wehe und die ging so 15-20 sekunden. Mein problem war, dass sich der bauch komplett, also auch außen, angespannt hat und ich spontan durchfall bekam. Dadurch aber nicht aus dem bett kam. Das fand ich irgendwie lustig. Ich habs einfach weggeatmet und gewartet. Dann konnte ich wieder aufstehen. Das war sehr schmerzhaft, aber es ging ja vorbei und ich konnte schlafen

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen