geplatzte äderchen an den oberschenkeln :(

Hallo :)
Erst dachte ich ich hätte schon die ersten schwangerschsftsstreifen an den Oberschenkeln und am po :/ bei genauerem hinsehen schaut es aber eher aus wie geplatze äderchen.
woher kommen die? Hab ich vielleicht wassereinlagerungen? Hab in der Schwangerschaft schon 10 kilo zugenommen -.- und geht das wieder weg?

Schonmal danke im voraus :)
Lg anna

Huhu!

Also meine arme sind übersät mit geplatzten äderchen - richtig ärgerlich! Meine frauenärztin meinte das sei normal. Geht wohl zurück nach der schwangerschaft!

Liebe grüsse cila, 28+4

Hi,
das sind so genannte Besenreiser und Veranlagung, die entstehen aufgrund des erhöhten Drucks und der besseren Durchblutung in der SS... Ich habe auch vor der SS schon damit zu tun gehabt und leider muss ich dir sagen, dass sie nicht weg gehen. Sie können mit Glück blasser werden oder "verschwimmen" als hellrote Flecken aber was da ist bleibt da :-(
Man kann froh sein, wenn man die Veranlagung dazu nicht auch noch im Gesicht hat und die da im Laufe der SS nicht auch noch entstehen, das ist gemein aber kommt auch vor...

Alles Gute!

Stützstrümpfe würden helfen aber die sind bei dem Wetter der Horror. ich muss sie tragen wegen meinem Kreislaus und ich hasse sie....

Top Diskussionen anzeigen