Ist das Fruchtwasser(10.SSW)???

Hallo!

Ich habe mal eine unangenehme Frage:
Seit ein paar Tagen habe ich hin und wieder so einen komischen Ausfluss. Auf einmal verliere ich Flüssigkeit(ca.4 Tropfen) und nachdem es getrocknet ist wird es gelblich#hicks(sorry fürs Detail). Bin in der 10.SSW und habe Angst das es Fruchtwasser sein könnte. Es riecht auch nicht komisch. Nehme auch 3 mal tägl. 2Utrogest vaginal ein. Liegt es daran? Ich kann es auf jeden Fall nicht einhalten und danach ist auch wieder ok.
Ich weiß ihr seit keine Hellseher, aber vielleicht kennt das ja jemand von Euch!
Danke

Lg Michele

1

Hallo Michele,

ich habs bei mir selber noch nicht "laufen" sehen, aber in meiner Slipeinlage hab ich auch mehr Ausfluss seid der Schwangerschaft. Ist auch nicht schlimm, solange es nicht unangenehm riecht!

Kann mir auch kaum vorstellen das das Fruchtwasser ist. Bin aber auch kein Arzt...#kratz

Hoffe dich ein bisschen beruihgt zu haben#herzlich

LG
Julia 12ssw

2

Ich hab auch vermehrten Ausfluss seit ich schwanger bin.
Manchmal fühlt es sich auch so ans als ob es regelrecht "laufen" würde.
Ich denke auch das es normal ist und kein fruchtwasser!

Liebe Grüsse,Kurze mit wurm ssw 6+2

4

Danke für Eure Antworten#liebdrueck, aber bei mir ist es so unkontrolliert und halt wässrig#kratz!

Michele

5

das ist bei jedem verschieden, bei mir ist es auch manchmal eher wässrig und ich denk ich lauf aus und manchmal halt flüssiger wie verstärkter zerfix

3

Ich denke dass das einfach nur normaler schwangerschafts ausfluss ist, ich glaub der größtenteil der schwangeren haben extremen ausfluss und schleimen #hicks wie verrückt...
Wenn du dir trotzdem unsicher bist, geh doch einfach zum arzt und lass es abchecken.... ich habe mal gehört dass man in der 10. ssw noch garnicht viel an fruchtwasser hat
Liebe Grüße Tanja 18.SSW

Top Diskussionen anzeigen