Chinesischer Empfängniskalender Mondalter?

Guten Abend,

Ich wollte mal den Kalender ausprobieren.
Die Empfängnis war im August , ich habe 31.05. Geburtstag.
Momentan bin ich 34.
Et ist 12.05.2015 . Wäre ich bei der Geburt 34 oder 35 schon vom Mondalter ?

Wer kennt sich da aus?

Oder wie errechnet man das Mondalter genau?

Lg

1

Das Mondalter ist das Alter + 9 Monate. Du bist also bei der Geburt schon 35.
Geht es bei dem Kalender nicht um den Zeitpunkt der Empfängnis oder dem der Geburt?

3

http://www.9monate.de/tool-services/chinesischer-empfaengniskalender/

5

Na ja das ist ja die Sache da ich laut Empfängnismonat 34 bin . Da wird es ein Mädchen.
Wenn ich nach Mondalter gehe 35 dann junge.

Bei der Geburt wäre ich im richtigen Alter ja noch 34! Da ich ja erst am 31.05. Geburtstag habe.

2

Alter zum zeitpunkt der empfängnis plus 9 monate. Also wärst du noch 34 bei der geburt.

4

Hallo,
also soviel ich weiß berechnet man das mondalter wie folgt. Der Monat der Empfängnis + 9 Monate drauf gerechnet. Also wenn du im Mai Geburtstag hast und das Baby im August gezeugt wurde + 9 Monate = mondalter von 34 Jahren. Es sei denn die Empfängnis war am 31.8 dann ist das mondalter 35 Jahre.

Probier es doch mit einem Kalender wo du einfach deine Daten eingibst und er es dir ausrechnet.

Viel Glück.

6

Die Empfängnis war am 19.08.

7

Okay dann ist dein mondalter 34 Jahre :))

8

Bitte beachten Sie, dass sich das Alter der Frau auf das in der Chinesischen Medizin übliche Mondalter (Alter zum Zeitpunkt der Empfängnis plus 9 Monate) zum Zeitpunkt der Empfängnis bezieht.

http://www.9monate.de/tool-services/chinesischer-empfaengniskalender/

Top Diskussionen anzeigen