geplatzte Äderchen am Bauch

Hat oder hatte das jemand von euch und geht das hinterher wieder weg? Sehen aus wie Besenreisser, so lila.

1

hab ich am linken oberschenkel! #schock
neige aber jetzt in meiner zweiten ss auch zu krampfadern. Bis jetzt beschränkt sichs alles aufs linke bein... naja und die linke lippe! #aerger

ich hoffe einfach, dass die äderchen am bein zumindest nach der geburt verblassen, sollten sie nicht weggehen. trage (nicht jeden tag aber so oft wie geht) eine kompressionsstrumpfhose. die habe ich allerdings aufgrund meiner dicken lippe bekommen. dort sollen ja die schwellungen und krampfadern nach geburt recht fix wieder verschwunden sein aber an beinen...

ich hoffe es einfach. #schwitz#schmoll

2

Hab ich überall am unteren Ende des Brustkorbs...keine Ahnung, ob es wieder weggehen wird...

3

huhu #winke
hatte schon in der ersten ss diesen tollen besebreiser und nein die gehen nicht mehr weg. wenn du dein baby im arm hast stören die auch nicht mehr #freu

4

#heul na toll! hast aber schon recht... wenn das der preis eines bzw. zwei gesunder kinder ist, so what...

blöd ist nur, wenn z.b. gerade die beine nicht zu den problemzonen gehört hatten. #schmoll

5

hab auch besenreiser an den Beinen. der bauch ist bis jetzt noch verschont geblieben. dafür hab ich auch fette krampfardern die hoffentlich wieder verschwinden. die tun nämlich auch ordentlich weh

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen