schmales becken = schwierige Geburt??

hallo... hat sich jemand damit beschäftigt oder Erfahrungen damit??
ich habe ein ziemlich schmales becken und frage mich ob das Auswirkungen haben wird...???
(langsam steigt die Spannung - Termin ist Ende Nov/ bzw. 1. Dez...)

1

Hallo,

ich kann mir das nicht vorstellen. Meiner Schwester wurde von einem Arzt gesagt, sie habe ein "gebärfreudiges Becken", und was war?! Sie hatte letztlich einen KS, weil der Geburtskanal zu eng war. Also, mach dir keine Sorgen - es muss nichts heißen! Wünsch dir alles Gute!

2

Hallo :)

Ich bin jetzt in der 39 ssw und hatte heute den letzten FA Termin.. Mein Becken ist leider zu schmal und deshalb bekomme ich am Montag einen Kaiserschnitt.. hast du dein Becken ausmessen laßen?

3

oh...
nein das hab ich noch nicht, aber ich werde es beim nächsten Termin mal ansprechen, danke für den Hinweis und alles gute für dich
!

4

Mhm, hast du einen Grund für diese Zweifel? Von außen kann man doch gar nicht sehen wie groß das innere Becken(einzig wirklich relevante Größe) ist. Vermessen geht eigentlich nur dann korrekt, wenn man einen KS hat. Bei mir ist das während des KS passiert, waren 11cm und das obwohl ich eher breiter wirke. Fazit, anhand deiner Statur kannst du das nicht bestimmen, gibt total schmale Frauen mit deutlich weiterem Becken.

5

Hey,

also beim ersten Kind habe ich mir auch absolut nicht vorstellen können, dass das passt...bin nach außen wirklich schmal!

Es passte ;-) ohne Probleme...der Kopfumfang lag bei 35 cm, also völlig normal, nicht besonders klein. Das zweite Kind ist sogar im Turbogang in nur einer Stunde so durchgerutscht...

glaub mir, es kommt echt nicht drauf an, wie breit du außen bist, das innere Beckenmaß ist entscheidend. Das kann allerdings nur über eine Vermessung genau bestimmt werden und die wird ohne erkennbaren Grund nicht einfach so gemacht.

Hab Vertrauen in deinen Körper und dein Kind! Meist macht der Körper das ganz automatisch richtig und lässt keine kleinen Wuchtbrummen in schmalen Mamas heranwachsen ;-)

Alles Gute!
Lena

6

Bei mir war es so, dass sie erst bei der sectio festgestellt haben dass mein Geburtskanal zu schmal ist. Der muss ein mindest Durchmesser von (ich glaube) 10 oder 11cm haben. Und bei mir waren es 9,5.
Aber vorher kann man das nicht wirklich feststellen. Außer im kernspinnt aber das zahlt die Kasse natürlich nicht. Privat kostet das so 700€.....

Top Diskussionen anzeigen