HCG Wert vieelll zu hoch in 6. SSW?

Hallo ihr lieben,

ich brauche eure Erfahrungswerte zu HCG Werten.

Nachdem ich dieses Jahr schon eine FG hatte, bei der die Werte nur schlecht gestiegen sind, habe ich mich eigentlich umso mehr gefreut, dass das dieses mal kein Problem ist.

Doch mittlerweile ängstigen mich die doch recht hohen Werte ein wenig.

Das HCG war bei

3+5 533
4+6 9640

Gestern wurde mir nochmal Blut abgenommen, das wäre dann 5+3 und wenn er sich normal verdoppelt müsste er ja bei ca. 38500 liegen.

In der 6. SSW soll der Wer aber bis max. 10.000 gehen? Ist das nicht viel zu hoch bei mir? Wenn es "nur" auf Zwillinge hin deuten würde wäre das "krass" für uns, aber natürlich vollkommen ok (Tendenz liegt bei uns in der Familie) aber kann ein zu hoher Wert nicht auch was anderes schlechtes hindeuten? Habe letztens von irgendeiner "Krankheit" gelesen...

Habt ihr Erfahrungswerte für mich? Hatte einer Ende der 6. SSW auch ein Wert von ca. fast 39.000?

Danke für eure Infos!

LG, Mareike

1

Ich habe meinen gar nicht gekannt .

2

Genau deshalb bin ichf roh das meiner nicht bestimmt wurde....Nein es müssen keine Zwillinge sein sitzt es richtig alles also keine ELSS

3

Bei deinen Wert sollte man was im Ultraschall erkennen, darf ich fragen ob die Schwangerschaft spontan oder nach künstlicher >Befruchtung entstanden ist? Das ist auch nochmal ein Unterschied.

Vielleicht eine Blasenmole? Ich glaube du kannst nur abwarten, es wird sicher.

Alles liebe #klee

5

Oh, Blasenmole? Jetzt machst du mir aber Angst...

Nein, ich wurde nicht künstlich befruchtet, es ist eine ganz normale spontane Schwangerschaft....

4

Mein HCG lag mal bei 21000. Zu dem Zeitpunkt war ich in der 6. SSW. Bisher verläuft alles ganz normal.

6

Ich hatte auch immer recht hohe Werte, auf jeden Fall immer deutlich über der Normtabelle. Hab dann auch irgendwo was aufgeschnappt von wegen schlechtes Zeichen und mich verrückt gemacht. Bis mein FA meinte ich solle damit aufhören und mich einfach über eine stabile SS freuen ;-) Der Kleine entwickelt sich bisher prächtig und ganz normal. Also mach dich nicht verrückt. HCG Werte können sehr unterschiedlich sein.

7

Hallo,

hat dein FA denn nix dazu gesagt? Ich denke, wenn es "schlecht" wäre, hätte er doch sicher was gesagt? Versuch dich nicht verrückt zu machen ... manchmal können so Werte auch ein "Fluch" sein, man denkt, es würde einen beruhigen, aber oft ist es halt nicht so, zu niedrig oder steigen nicht richtig oder zu hoch oder steigen zu sehr ... Wann hast du denn das 1. Mal US?

Drücke die Daumen!

8

Ne, mein FA ha nichs dazu gesagt. Von daher hoffe ich auch das alles ok ist.

Den 1. US Termin habe ich extra auf spät gelegt, um mich nicht verrückt zu machen, ist am 28.08 und dann bin ich bei 7+0. Na das hat ja schon mal gut geklappt. :-)

Habe mich auch über den HCG von 9600 so gefreut, kannte ja nur dass der Wert nicht gut steigt, dass ich mal das gegenteilige Problem haben könnte hätte ich nicht gedacht.

Na ja, oft denkt man einfach zu viel nach....

Top Diskussionen anzeigen