Hämatom - dunkelbraunes blut

hey ihr lieben,

muss nochmal nerven.

bei wurde ein hämatom am muttermund festgestellt, wass sich aber deutlich verkleinert hatte.

Nun hab ich gestern den fehler gemacht und habe statt 3x2 utrogest nur 2x2 genommen, weil ich das 3. mal verschlafen hab.

jetzt hatte ich heute leichte braune schmierblutung am papier und habe eben wieder utrogest vaginal eingeführt und da hatte ich einen kleinen dunklen klumpen und einiges sehr dunkel braunen schleim am finger.

aber solange es braun bzw. dunkelbraun ist, heisst das doch: altes blut oder?
schmerzen habe ich keine...

ist jetzt vielleicht das hämatom abgegangen?

:-(

ich mach mir sorgen...

1

Hi bubu,
ich denke, daß es sehr wahrscheinlich ist, daß Du da gerade die Rückstände des Hämatoms bemerkt hast. Irgendwohin muß es ja abbluten / sich abbauen, und nach unten ist nun mal der kürzeste Weg raus ;-)
Das Positive ist, daß es am Muttermund saß und so ja nicht die Gefahr besteht, daß es den Krümel "mitnimmt", wenn ich das richtig sehe.
Und ja, dunkles Blut ist altes Blut und erstmal kein Grund zur Sorge #blume

#winke

3

danke für die lieben worte!!!

dieses kleine klümpchen hat mich am meisten erschrocken, weil mein böhnchen ja ungefährt die gleiche größe haben müsste. es war so ca. 3-4 mm groß und ziemlich fest...
aber das wird altes blut ja auch oder?

hab am mittwoch erst den herzschlag gesehen und hab einfach angst.

4

Neeeein, keine Angst haben! Das war ein bißchen geronnenes Blut, sonst nix #liebdrueck
Dein Krümel fällt nicht so einfach mir nix Dir nix aus dem Nest ;-)

Im Gegenteil, der hat's schön gemütlich und würde Dir 'nen Vogel zeigen, wenn er könnte :-p

#winke

weiteren Kommentar laden
2

Hallo!
Also ich habe selbst Monate lang ein Hämatom gehabt.
Ich habe mehr wie 2 Wochen nach der letzten hellroten Blutungen täglich altes braunes Blut gehabt.
Wie schon geschrieben alt - so lange wie es braunes Blut ist, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass das Hämatom zu resorbiert, also abgeht.
Nimm das Urrogest, trage nicht so schwer, nehme Magnesium, aber vor allem mach dich nicht fertig.

Ich bin jetzt fast in der 20 SSW - nix in Sicht mehr von einem Hämatom.

Alles Gute - fannerl02

5

Hatte jetzt bisher an 4 Tagen schmierblutungen (Braun). Gestern dann dunkelbraun und da bin ich dann zum Arzt um nachsehen zu lassen ob alles ok ist. Und soweit ist alles gut. Vielleicht war es auch ein Hämatom, meine Ärztin hat mal nichts gesagt. Ich hoffe jetzt, dass es sich mit den schmierblutungen erledigt hat und ich die Schwangerschaft endlich genießen kann. Bin in der 6. Woche.

Top Diskussionen anzeigen