ich platze :-( was ist das? 28 ssw

Moi Mädels,

Ich habe das Gefühl mein Magen platzt nach jedem Essen und auch zwischendurch alles ist so gespannt.
was kann ich dagegen machen?
Ich esse kleine Portionen und so wie vor der SS sogar etwas weniger, weil der hunger fehlt.
also gaaanz selten esse ich Viel und habe fressanfälle In der ss kam es erst 2 mal vor.

Dieser gespannte Bauch ist schon sehr unangenehm.

Was kann es sein? Was kann ich dagegen tun?

Danke liebe grüß babyboy und ich 27+7

1

Hey, geht mir auch so und ich weiß auch noch nicht was ich dagegen tun kann.

Manchmal hab ich das Gefühl ich bin ab nachmittags bewegungsunfähig weil er so spannt und ich teilweise auch echt schlecht Luft bekomme.

Bei mir hilft da nur mich gestreckt irgendwo hinzulegen und zu hoffen, dass es sich bald gibt.

Mein Problem ist, dass ich zusätzlich weil ich so schlecht atmen kann dauernd was trinke in dem Irrglauben ich hätte ein Hitzeproblem und keins mit dem Zwerchfell. Saudämlich, aber ich kann nicht aufhören.

Manchmal geht es etwas besser wenn ich unter der warmen Dusche war und den Bauch ordentlich mit nem Duschschwamm massiert habe.

Versuch das doch mal!

LG ratlos 29+3

3

Hey liebes,
genau ab nachmittag wird ganz schlimm.
Danke Dir das probiere ich gleich aus.

Ganz liebe Grüße

Alles alles gute!!!!

4

Danke schön!

Ich werde jetzt auch gleich mal wieder unter die Dusche krabbeln und Bauch massieren, ist nämlich jetzt die übliche "ich platze" Zeit #rofl

Ich hoffe es wirkt! Fang ganz oben an zu massieren, direkt unter der Brust, wo Zwerchfell und dann der Magen kommen :-)

Dir auch alles Gute #winke

weiteren Kommentar laden
2

huhu!
oh ja, das kenne ich! hatte ich auch ziemlich oft bzw. habe ich noch, wenn ich doch wieder etwas zu viel esse, besonders abends ist es ganz schlimm! ich versuche jetzt immer recht zeitig zu essen, also gegen 18 uhr und dann auf blähende und schwer verdauliche sachen zu verzichten! das klappt ganz gut und dieser ekelige druck ist nicht da! und wie gesagt keine riesen portionen essen... deine gedärme inkl. magen sind halt nun besonders gequetscht und es kann sich alles nicht mehr so ausdehnen wie früher!
hoffe, das hilft dir!

lg schradieschen (38+6)

5

Huhu,

da kannst du leider nicht viel machen, dass sind Kind und GM die auf den Magen druecken, der eh schon schoen eingeklemmt ist ;-) Bei mir wird das von Woche zu Woche schlimmer, vor allem wenn zusaetzlich noch kleine Fuesschen schoen in die Rippen pressen.

Bei den meisten wird das erst besser, wenn der Bauch sich senkt, da das Kind ja dann tiefer nach unten rutscht. Bis dahin heisst es nur Augen zu und durch, Maedels.

LG
D

7

OOha jetzt schon :-(

Danke Dir.

Alles gutee

8

Hab genau das gleiche. Sitz aber Grad im warte Zimmer meiner hebi vielleicht kann die uns helfen. Ich frag sie gleich mal. Aber bis jetzt habe ich auch nur Wärme als Hilfe entdeckt...

LG schnubbel 90 28. Ssw

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen