Morgen früh Kaiserschnitt, bin schon ganz schön aufgeregt...

Hallo liebe Julis und alle anderen Kugelbäuche,
Morgen früh ists nun soweit, bekomme meinen zweiten Kaiserschnitt. Der erste war nicht geplant und ging dann plötzlich sehr schnell nach Geburtsstillstand und schlechten Herztönen meines Sohnes.
Diesmal wollte ich spontan entbinden, aber unsere kleine Maus ist so fleißig gewachsen, dass es jetzt allen Ärzten und Hebammen zu heiß war für ne Spontangeburt wegen der alten Narbe, sodass uch morgen nun doch einen geplanten zweiten Kaiserschnitt bekomm.
Und obwohl ich in etwa weiß was mich erwartet, bin ich sooo aufgeregt. Denn bei meinem Sohn ging so einiges schief in Bezug auf die gesamte Geburt und die Zeit im Krankenhaus.... ich hoffe so sehr, dass diesmal alles anders ist und wir eine schöne Entbindung trotz Kaiserschnitt erleben dürfen und es unserer kleinen einfach nur gut geht!!

Drückt mir bitte die Daumen für Morgen, ja?

Liebe Grüße, Claudie mit Felix (4) an der Hand und Lena inside KS-1

1

Huhu

Da wäre ich auch nervös... Aber freu dich, du hältst dann endlich dein Baby im Arm :-) der erste Blick von den Würmchen, es gibt nix schöneres ;-)

Ich drück dir die Daumen und wünsche dir jetzt schon viel Freude mit deinem Wurm :-)
Lg

2

Danke das ist lieb!
Jaaa das stimmt, mir kommen jetzt schon die Tränen wenn ich daran denke, dass ich sie morgen endlich ansehen und im Arm halten kann!

3

Hallo Claudie,

ich wünsche Dir für morgen alles gute!
Bei mir war es übrigens ähnlich. Erster KS wegen schlechter Herztöne und die Zeit im KH war nicht so toll.
Bei meiner Tochter war der KS dann auch geplant und es ist dann doch einfach alles anders gewesen als wenn das so spontan passiert.

#klee
LG emilylucy

4

danke für deine antwort! :)
und war es dann alles entspannter und schöner der zweite kaiserschnitt??

5

Hi, ich wünsche dir alles,alles Gute für morgen! Drück die Daumen! Bei mir wars genauso 2008 KS nach geburtsstillstand und 2012 ist es doch wieder einer geworden weil Madam sich in der 37 ssw in Querlage gelegt hatte. Beim 2. ging es mir wesentlich besser, weil man sich ja dann doch schon irgendwie drauf einstellt und ich war auch schneller wieder fit. Toi toi toi!

weitere Kommentare laden
7

Hallo :-)
Ich drücke dir ganz fest die Daumen, das dein Ks so wird wie meiner :-)
Ich hatte am 27.06 und es war wirklich toll, ich stand gleich danach auf und kümmerte mich alleine um meine Tochter.
Ok muss dazu sagen hatte vollnarkose, für mich auch die beste Wahl war.
Bin nach 3 tagen nach hause und mich alleine um Haushalt und Kinder gekümmert.
Was ich dir anz Herz lege, schnell aufstehen und viel laufen, ja es tut erst weh aber um so mehr ich lief, um so besser ging es mir.
Schlimm war nur kurz wenn ich Zb auf dem Sofa lag und hoch kam aber nach paar Schritten war wieder gut.
Freu dich auf dein Sonnenschein, bitte gehe ohne Angst an den Ks <3
Lg nicole

8

Hallo,

darf ich fragen, wann Dein geplanter KS damals gemacht wurde. Meiner ist bei 38+2 und ich weiss nicht ob es zu früh ist Ärzte meinen nein. Aber ich hatte leider schon 2 nicht geplante KS und diesmal will keiner etwas riskieren.

LG und Danke für die Antwort

9

38+2 ist echt ok :-)
Meiner war bei 37+2 und meiner Maus ging es super :-)
Sorry für das späte schreiben bin hier bißchen im Stress und kaum zeit mal rein zu schauen ;-)
Alles Gute dir, melden dich mal nach dem Ks.
Lg nicole

Top Diskussionen anzeigen