nachwehen beim 5 kind*erfahrung gesucht

hi

wer knn bestättigen das die nachwehen beim 5 kind noch schlimmr werden?
ich hatte beim letzten kind schon in " extreme nchwehen das ich eine ganz komische und heftige übelkeit hatte.

weiß jemand ob man direkt nach dr geburt was geben lassen kann dfür bevor die nachwehen heftig anfangen sowie die übelkeit?

achja ...und ging es bei euren 5 kind noch schneller die geburt?

lg

1

Ich bekomme zwar kein fünftes, kann Dir aber aus der Praxis berichten das viele Frauen mit jedem Kind die Nachwehen als schlimmer empfinden.
Du kannst im Normalfall ein leichtes Schmerzmittel wie z.B. Paracetamol gegen die Nachwehen nehmen, frag ruhig direkt danach.

2

huhu habe vor genau einer woche habe ich mein 5 tes kind geboren .

Ich war auf das schlimmste gefasst da ich nach dem 4 ten bis zu einer woche schlimmste nachwehen hatte .

Da ich ambulant entbunden habe hab ich mir gleich tabletten mitgeben lassen einfach nach der geburt bescheid sagen das du was gegen nachwehen möchtest .

Ich brauchte diesmal aber kaum schmerzmittel da es nur ab und zu mal zwickte es war viel angenehmer als beim 4 ten aber dies ist sicher von frau zu frau anders

Viel glück und liebe grüße

3

na das beruhigt mich ja schon mal einigermaßen.
ist wie gesagt mein 5 was ich bekomm...aber muß ehrlich sagen je näher der termin rückt...umso mehr bekomm ich pnik komischerweise.

aber vielleicht kommt es auch ddher weil ich in dieser schwangerschaft so ziemlich alles mitgenommen habe wie diabetes...krampfadern...schmerzen im ganzen körper ect.

darf ich auch mal nachfragen wie lang das bei dir mit dem 5 kind gedauert hat mit der geburt?
also meine geburten dauerten eigentlich nie lange

9std,
1std
30min
15min

hoffe wens los geht...dat die kleine dann auch schnell kommt.

kann mich momentn eh vor rückenschmerzen ect kaum bewegen

lg

4

also diese geburt war die schnellste und gleichzeitig schmerzhafteste sie dauerte nur 2 h die andern 4 waren

24h
13h
6h
12h

diesmal ging es also ziehmlich schnell lag vllt daran das es diesmal ein jung ist :-)

5

das ist bei jeder anders.
ich hatte beim 1.kind doll nachwehen, und dann erst wieder ab dem 4.kind.
ja,es wurde jedesmal schlimmer#scheinbeim letzten dachte ich,da kommt noch eins hinterher#schwitz

baby 5 wollte nur per einleitung raus.

baby 6 war schneller... 25 minuten ab erster wehe#verliebt;-)#winke

6

Ich bekomme im September mein 7 kind und denke auch schon mit Schrecken an die Nachwehen, interessanterweise waren sie nur während des Stillens ganz schlimm, bei mir gab es bei der 5 Geburt leider Komplikationen, es ging aber zum Glück ohne Ks alles gut aus, die Geburt dauerte auch nur deshalb 3 std der Muttermund war bereits nach 1, 5 std vollständig auf. Meine Geburten dauerten 12 std, 3 std, 1, 5 std, 2 std, 3 std und bei der letzten knapp 45 min hoffe es geht hier auch schnell nur nicht zu schnell will noch rechtzeitig im kh ankommen

7

bei meinem letzten waren die nachwehen zum ersten mal auch OHNE gleichzeitiges stillen HEFTIG!#sorry;-) beim stillen nicht gerade mehr.leider auch nicht weniger#rofl

1.geburt dauerte etwas über 2 stunden,

2. 15 stunden,
3.,4. und 5. ab einleitungsbeginn bis geburt ca.6 stunden,
baby 6 dauerte ab erster wehe 25 minuten-nein,ich schaffte es nicht ins KH (bzw. geburtshaus) und mein mann war hebamme#verliebt
baby 7 wurde wegen diabetes ab 1 tag vor ET eingeleitet...
auch am ET war der GMH noch über 5cm, MM 2 cm,
bis dann nachmittags endlichhhhh der tropf gelegt wurde,dann war bohne in 1 stunde geboren.#winke

Top Diskussionen anzeigen