BPD in 30. SSW

Hallo Ihr Lieben,

war heute beim 3. Screening und finde den Kopf meines Zwergi II etwas groß: BPD bei 83,5mm (29+6) #schock, außerdem hat es sich in BEL gedreht #schmoll dabei lag es seit der 19. SSW doch schön ordentlich in SL.

Bei meiner Großen war der BPD bei 79mm (31+3).

Kriegt mein zweites Kind jetzt einen riesen Kopf??? #gruebel

Wie waren die Werte bei Euch??

Weitere Werte:
FL: 56mm
Gewicht: ca. 1.452g

LG und alles Gute

sosoeste

1

Hi,

bei meinem jüngsten war der BPD in der 29.woche bei 85 !

LG

2

Danke für Deine Antwort!!!
Darf ich fragen wie groß der Kopf dann bei der Geburt war??

LG

3

Stolze 38 cm :)

weiteren Kommentar laden
4

Ich war am Dienstag bei 30+0 und hatten einen BPD von 89 und eine FL von 60

5

Mein Großer hatte bei 30+6 einen BPD von 88,3 und einen FL von 57,5
Bei Geburt war er 54 cm und hatte Kopfumfang von 38

6

Danke für Deine Antwort!!!
Meine Große hatte einen KU von 34,5cm und 38cm find ich jetzt nicht extrem größer- also beruhigt mich Deine Antwort!!!

Dankeschön!!!! #herzlich

8

Hallo sosoeste,

der BPD-Wert liegt doch im Normbereich. Schau mal http://www.mamawissen.de/biparietaler-durchmesser-bpd-tabelle/ Für die 30. SSW ist 74 bis 86 völlig normal und du bist ja auch schon Ende der 30. SSW gewesen. Da würde ich mir wirklich keine Sorgen machen. #liebdrueck Auch zum drehen hat dein Zwergi noch genügend Platz und auch noch Zeit. #liebdrueck

9

Hallo aika,
hab lieben Dank für Deine Antwort!!!

Ich hoffe mal das Beste aber für eine Steißgeburt wär ein kleiner Kopf besser. ;-) Aber wie Du schreibst, es ist ja noch genügend Zeit um die richtige Position wieder zu finden und ich bin da auch ganz optimistisch!!!

GLG sosoeste

Top Diskussionen anzeigen