Übungswehen 24.SSW ?!?

Hallo zusamm,

ich bin so unsicher und hab auch irwie Angst weils meine 1.SS is. Seit ungefähr 1Wo hab ich mehrmals am Tag einen harten Bauch dh er wird steinhart teilweise drückt es dann auch irwie nach unten und der Bauch wird total unförmig #zitter#schwitz

Angefangen hat es mit ziehenden UL Schmerzen vergangenes Wochenende das hat sich dann mit ziehen im Rücken abgewechselt und hat dann nachgelassen und jz hab ich jeden Tag diese Anspannungen der Gebärmutter.

Wegen der Schmerzen war ich diese Woche beim FA. MuMu und GMH sind ok auch keine Wehen sind aufgezeichnet worden.

Sind das Übungswehen?? Ich hab den FA schon darauf angesprochen aber so ne wirkliche Antwort hab ich nich bekommen. :-(

Teilweise kommen diese Kontraktionen sehr häufig hintereinander selbst das hat den FA nicht beunruhigt aber mich wenn mir keiner sagt was !!!!

Ich nehm übrigens Magnetrans 243mg 2-3x/Tag je nach dem wegen Stuhlgang :-D

1

Klingt wie Übungswehen. Ich hab das für mich immer zum Anlass genommen, einen Gang zurückzuschalten und ruhiger zu werden.

Übungswehen sind aber voll in Ordnung.

2

Ich hab fasslich seit der 23.ssw! Und jetzt wo meine Kollegin im Urlaub ist noch stärker!
Gang runter schalten und es wurde bei mir viel besser...

3

Mir ging es vor 2 wochen ähnlich, bei mir waren es vorwehen, ich hatte dann strenge bettruhe. Ich nehme bryophyllum, utrogest und 600 mg magnesium, außerdem bei bedarg Tokooel und ich trinke den hebammentee baldrian von stadelmann, der wirkt wunder, zu bestellen über die bahnhofsapotheke

4

Hallo schnuff1992,

klingt für mich auch nach Übungswehen. Würde auch zeitlich passen. Schau mal http://www.mamawissen.de/uebungswehen/ Hast du schon eine Hebamme, wenn ja frag sie doch noch einmal, ist ja auch wirklich blöd wenn dein FA so reagiert. Die Hebamme sind da 1000 Mal einfühlsamer....Denke aber nicht, dass du dir Gedanken machen musst. #liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen