Ständig müde und Antriebslos...

Hallöchen,

da ich ständig nur müde bin und auch völlig antriebslos, mache ich mir schon etwas Gedanken.
Liege nur auf der Couch und mache mir auch echte Sorgen um mein Gewicht.
Zu nehmen werde ich dadurch ja auch schneller und mehr, ich bin schon nicht schlank.

Bin 7+2, also noch nicht so lange Schwanger.

Heute Morgen voll motiviert, nach dem Frühstück, tot müde.
Das selbe heute Mittag, aufgewacht, Mittagessen und jetzt müüüde.

Wie geht es euch so ?
Kennt ihr diese "Probleme " ?
Habt ihr Tipps ?

Grüße #winke

1

Mir geht's seit ein paar Tagen genauso :-( ich bin 5+4 erst.

Ich fühle mich wie augebremst. So wie man sich fühlt wenn man fieber hat oder bald bekommt. Total schlapp irgendwie. Du auch?

3

oh ja, das trifft es gut :-(

5

Ich könnte auf der Arbeit im sitzen einfach einschlafen. Ich hoffe das wird bald wieder besser. Fühl mich total benebelt

weitere Kommentare laden
2

Huhu, ja das kenne ich nur zu gut. Die ersten Wochen war ich quasi nach dem zähneputzen schon k.o. :-) Der Haushalt blieb völlig auf der Strecke ich war sooooo antriebslos, müde und faul. Wollte nur schlafen. Bin jetzt 11+3 und langsam wird es besser. Ich komme wieder in die Gänge :-)

6

Das gibt Mut.
Dann einfach abwarten und #tasse trinken.

4

Oh ja das kenne ich. Schon in der ss mit meiner Tochter war ich totmüde und habe teilweise bis zu 20 Stunden täglich geschlafen.

Jetzt hab ich hier ein kleinen Racker rumkrabbeln und kann leider nicht soviel schlafen wie ich gerne würde. Ich bin dem entsprechend auch gereizt.

Neulich war ich so ko ich bin beim vorlesen einfach eingeschlafen.

Und letzte Woche beim einkaufen. Ich hatte derbe Schmerzen wollte mich kurz in der schuhabteilung setzten und Zack eingeschlafen. Ich hoffe das legt sich bald.

Ein Tipp hab ich leider nicht.

Aber bei meiner Tochter besserte es sich ab der 14.ssw

Ich hoffe das es spätestens dann auch dieses mal besser wird....

LG

8

uih ja das kenne ich, wenn ich Einkaufen gehe und mich auf die Bank setzte, Einschlaf Gefahr ...#gaehn

10

Ja schlimm!!!

Ich wollte mich nur kurz setzten und dann wars zu spät :(

Ich hoffe das legt sich bald vorallem meine kleine Maus tut mir im mom so leid weil ich durch die Müdigkeit kaum gescheit mit ihr spielen kann

7

Huhu #winke
Ich berichte mal aus meiner "erfahrung"!
War bis ca. 12-14ssw auch total schlapp und müde sowie total unmotiviert...ab dann ging's bergauf!
Hatte ne Phase wo ich Bäume hätt ausreißen können. Inzwischen gibt es mal solche und mal solche Tage. Ich teils mir recht gut ein mit nen paar Ruhepausen! Zugenommen hab ich trotz anfänglich fehlender Motivation nich, das fing ca. Ab der 23.ssw an :-)
Ihr schafft das Mädels...alles nur ne Phase #rofl
Lg schneckl 33.ssw

12

Toi, Toi dein Wort in Gottes Ohr #freu

Nein im ernst, das geht wohl vielen so und ich bin jetzt auch etwas Optimistischer, nach den Schilderungen, kann ich ja auf Besserung hoffen

LG #winke

26

Des wird schon :-) bei dem Wetter is ja glei noch schöner #augen

11

Ich kann ja auch mal berichten. Ich bin mitlerweile 29ssw und hatte das am anfang auch. Ich war dauer müde. Konnte zum Glück schlafen und mein mann hat vollstes Verständnis wenn ich einfach ko bin. Er bekommt es nachts mit das ich nicht schlafen kann. Jetzt nehme ich zwischendurch mal Magnesium wenn ich das am tag nehme geht es besser und ich bin fitter. Habe übrigens auch mehr gewicht und liege momentan viel wegwn symphise und rücken. Habe aber erst 1, 2 kilo zugenommen.

13

Magnesium nehme ich auch schon länger, wegen den Krämpfen , da hilft es auch, aber fitter bin ich nicht #schmoll
Was ist den Symphise ?

14

Symphisenschmerzen bekommt man manchmal im laufe der ss wenn der bauch größer wird. Die symphise sitztim dreieck zwzwischen den beinen. Also am schambein. Das sind die Bänder die das alles halten. So wurde es mir erklärte. Wenn diese Bänder sich lockern kann man nicht mehr richtig laufen. Es ist dann so als würdest du stiche in die leiste bekommen. Gerade nachts beim umdrehen oder beim aufstehen sehr schmerzhaft.

weitere Kommentare laden
19

Huhu :)
Ich bin "damals" als ich in der 7./8. ssw war nachts beim pischern auf der Toilette eingeschlafen und auch erst wieder wach geworden, als mich mein Freund gerufen hat! *hahaha* Aber es wird bald wieder besser mit der Müdogkeit etc! ;)
2love2 mit Fiona inside (24+4)

22

ach das ist ja herrlich, wo wir alle einschlafen können #rofl

23

Hallo,
ja kenne ich auch schon aus den anderen Schwangerschaften.
Ich bin heute 6+0 & so antriebslos ,schlapp & müde..& das geht schon eine ganze Weile so.
Kann mich kaum aufraffen den Haushalt zu schmeißen.
Nach dem Staubsaugen direkt kurz hinlegen,Wäsche abhängen wieder hinlegen ..
Jeden Mittag könnte ich erstmal schlafen ,geht aber schlecht mit einer 3 jährigen .
Muss mich dann erstmal aufraffen mit ihr raus zu gehen & zu spielen,spazieren usw.

Abends bin ich dann aber um 20 Uhr im Bett verschwunden #gaehn

Einen Tip habe ich nicht ,leider .

Naja geht auch vorbei .

#winke

25

und das Wetter ist so schön, da fällt es leichter mal raus zu gehen.
Zumindest sage ich mir das gerade wie ein Mantra...
Sonne tanken, Luft genießen, Sonne tanken...#sonne

27

wie macht ihr das mit arbeiten ????

ich bin 6+6 und mir fällt die arbeit so schwer weil ich so müde bin,arbeite 8 stunden an der kasse beim LiDL

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen