Übelriechendes Ei gegessen hilfe

Hallo zusammen

Bin gerade beim Arbeiten und habe Pause.. Habe mir heute Morgen ein EI hartgekocht und nun beim essen stellte ich fest, dass das Ei so komisch riecht.. Hab etwa die hälfte gegessen.

Was ist jetzt, wenn ich eine Salmonellenvergiftung bekomme? Wäre das schlimm für s Baby? Bin in der 12SSW..

1

Seit der SS kann ich auch kein Ei mehr riechen ;-) denke es liegt eher an deiner Nase.

Jetzt kannst du es eh nicht ändern.

2

Keine Panik ;-)
Du hast das Ei ja gekocht, das überlebt keine Salmonelle.
VG

3

Ja dann hoff ich mal, dass alles getötet wurde an Bakterien :)

Danke euch :)

5

Ich konnte/kann in allen drei SS keine Eier essen.ich finde immer die stinken!

4

Dann kannst du Antibiotika verschrieben bekommen, Salmonellen lassen sich feststellen. Es ist jetzt nicht super, aber behandelbar und dein Baby wird es ziemlich sicher überstehen...

ABER: dein Ei war hartgekocht, das heißt eigentlich müssten alle Bakterien tot sein. Desweiteren konnte ich in dieser Schwangerschaft bis zum 5. Monate keine Eier riechen oder essen! Ich fand plötzlich auch, dass sie stinken ;-)...

Wenn du in den nächsten 12 Stunden nicht hohes Fieber bekommstu und anfängst zu kotzen und Durchfall kriegst, dann wirst du auch keine Salmonellen haben.

LG Nora

6

Wenn Du es gekocht hast, kannst Du dir keine Salmonellen holen. ;)

Du hast maximal ein schlechtes Ei erwischt und dir evtl (!) den Magen verdorben.

Halb so wild.

Top Diskussionen anzeigen