Wann Schwangerschaftsgymnastik?

Huhu!

Ich habe mir ein Gymnastik-Set bestellt mit nem Pezzi-Ball und so anderem Schnick Schnack (+DVD)! Ist so ein Schwangeren Workout!

Nun bin ich in der 10. SSW und wollte euch mal fragen ab wann man damit anfängt? Kann ich schon jetzt anfangen oder lieber erst die 12 Wochen abwarten oder erst noch später damit beginnen?
Will kein Risiko eingehen gerade in der kritischen Zeit!!
Liebe Grüße 9+2

1

Meine Hebamme bietet Yoga erst ab der 17.SSw an... udn im Krankenhaus beginnt das Schwangereschwimmer erst ab der 30.SSW.. ich sitze auch und warte, will mich endlich mehr bewegen, andere #schwangerFrauen kennen lernen.
Doch ich bin schon 15.SSW, also geht es bald mit Yoga los#winke

2

#rofl - Warum meinst du, dass diese SS-Sachen erst so spät angeboten werden? Richtig, weil DANN den meisten Frauen der gewohnte Sport zu anstrengend ist und sie DESHALB nach Alternativen suchen bzw. einfach mehr Kontakt zu anderen "Kugeln" wollen. Aber doch nicht, weil man vor der 30. Woche nicht schwimmen darf #klatsch.

Du kannst - problemlose SS vorausgesetzt - praktisch jeden normalen Sport weitermachen, den du auch vorher gemacht hast und so ein bisschen SS-Gehampel ;-)kannst du auch beginnen.

Also, ich bin kein Sportfan, eher unsportlich, zu schwer, etc. Aber ich bin von Anfang der SS bis zum Ende im Tanzkurs gewesen (und Samba, Jive, etc. sind nicht zu unterschätzen) und bis weit über die 20. Woche Ski gefahren. Ähm, oder nach eurer Logik hätt ich dann wahrscheinlich erst in der 30. Woche damit beginnen dürfen :-p

3

Oh wie toll!! Dann bald ganz viel Spaß ;)

weitere Kommentare laden
4

Hä??? Warten, bis du Sport machen kannst???!!! Also, ich arbeite beruflich als Tänzerin(bin 8 Stunden nonstop damit beschäftigt)-das mache ich bis zum 3.4. Monat weiter. Nebenher werde ich weiterhin joggen und Fitnesskurse machen!! Alles abgesegnet von meiner Ärztin, solange es kein FG-Risiko zu sehen gibt!! Also ehrlich-du musst jetzt nicht so ein Programm fahren wie ich aber Sport kannst du, wenn soweit alles okay ist, von Anfang-Ende!!!! Soll man sogar-weil es gesund ist und auch die Geburt besser vorbereiten lässt!!! Die SS-Sport-Kurse sind für vorgeschrittene Schwangere, wenn der Sport zu anstrengend wird und man sich mit anderen SS austauschen möchte-daher beginnen die auch so spät!!!!!

7

Also ich hatte leider viel FG, darf erst jetzt wieder mit Sport beginnen. Bin dabei ein sehr sportlicher Mensch, joggen, schwimmen, klettern, inlineskaten....
Aber freue mich, dass ich nun mit Walken, Yoga und Schwimmen beginnen darf...
aber eben unter geschulter Aufsicht, daher Yoga bei miener hebamme und Schwimmen ab 30.SSW im Krankenhaus... Dir eine schöne Kugelzeit#winke

Top Diskussionen anzeigen