Zeugungszeitpunkt...

ich hab mal ne frage an alle die die schon wissen was es wird.

könnt ihr genau sagen wann ihr den entscheidenden sex hattet? also eher knapp vor, wärend oder kurz nach dem eisprung?

man sagt ja das der zeugungszeitpunkt eine rolle spielen kann was das geschlecht des kindes angeht. meine tochter war damals nicht geplant deswegen kann ich es nicht sagen.
mein sohn ist wohl ziemlich nah am eisprung entstanden. da hatte ich sogar wärend dem sex starken mittelschmerz. bei meinem sohn würde es also passen.
diesmal ist der entscheidenden sex wieder am tag des größten mittelschmerz passiert. meint ihr das es deswegen wieder ein junge werden wird? wie war es denn bei euch?
am verlauf der schwangerschaft kann ich es nicht erkennen. ich kanns einfach mit keinem kind vergleichen...
ich weis das es traotz allem nur spekulationen sind und ich geduld haben muss bis ich es weis aber man kann ja mal drüber diskutieren :-)

lg ivi

1

Erwarte mein 3. Mädchen.

Nr. 1 müsste am Eisprungtag gewesen sein

Nr. 2 ca 2 Tage vor Eisprung

Nr. 3 Tag des Eisprungs oder 1 Tag danach

2

Bekomme mein 4.kind :)

Da mein Mann keine guten Spermien hat haben wir genau an den 2 Tagen des positiven Ovus Sex gehabt + Tag danach, also an 3 Tagen!
Hab meinen ES immer am 2 positiven Ovu !

3 Jungs + 1 Mädchen

Lg

3

Hallo

mein Mann hatte weisse Socken an, das soll eher Jungs machen!

Was fürn Quatsch....da kannst du egal wann und wie Sex haben, die Natur entscheidet und nicht DU!

Übrigens, ich hab genau den gleichen Stichtag erwischt, wie vor 12 Jahren mit meiner Tochter, jetzt wirds ein Junge...vielleicht liegts am Mann!

Alles GUte

4

Mein Sohn ist genau am Eisprungtag gezeugt worden;-)

Jetzt hatten wir wieder genau am Eisprungtag Sex und es soll höchstwahrscheinlich ein Mädchen werden...

Mal sehen was am Ende raus kommt;-)

5

Hallo,

ich bin dieses mal sehr gespannt, was es wird, Bei meinem beiden Jungs hatte ich am Eisprungtag GV und ziemlich heftige Mittelschmerz direkt nach GV, daß ich mich nicht mehr bewegen konnte. War mir da dann bei Nr. 2 ziemlich sicher, daß es wieder ein Junge wird.....war auch so.

Nun bei Nr. 3 haben wir vor Eisprung Sex gehabt.....und ich hatte keinen Mittelschmerz.....na mal sehen was es wird.....die SS ist auch komplett anders als die beiden anderen,

Lg Nasty

6

Hallo ivonne80,

wir haben ja den Eisprung mittels Eisprungrechner und Ovulationstest bestimmt. Und bei dem Eisprungrechner stand vor Eisprung: Mädchen am und nach Eisprung: Junge http://www.mamawissen.de/eisprungrechner/ Wir sind uns ganz sicher das es kurz vor dem Eisprung geklappt hat und siehe da #huepf wir bekommen ein Mädchen. Allerdings glaube ich nicht wirklich daran, da ja der Mann den entscheidenden Teil für das Geschlecht beiträgt. Aber wie auch immer ein wenig Spekulation ist auch auch spannend. Hast du mal in den chinesischen Empfängniskalender geschaut was es danach werden würde?

7

also der stimmt schon bei den ersten beiden kinder nicht.... wenn der trend aber so weiter geht dann bekomme ich jetzt ein mädchen. da steht nähmlich das es ein junge wird.....

das wärs ja

lg ivi

Top Diskussionen anzeigen