Eipollablösung wer kennt dass ?

Hallo Leute, bei mir wird morgen eine Eipollablösung durchgeführt kennt dass wer? Und war es sehr schmerzhaft ? Wielange dauerte es bis Wehen einsetzten

1

Hi :-)

ich hatte das in der letzten SS......ist unangenehm, aber man kann es aushalten. Bei mir hat es wehenmäßig leider nix gebracht, wurde 4 Tage später eingeleitet!

Alles Gute#klee

2

Hallo,

laß die Finger davon. Eine Eipollösung bringt meistens entweder gar nichts oder nur wilde Wehen die jede Menge Kraft kosten aber nichts bewirken. Davon abgesehen kann das echt sehr unangenehm sein.

Liebe Grüße
Ina #winke

3

Hallo! #winke

Bei mir wurde am 1.6. eine Eipolösung gemacht da alles geburtsreif war. Am 3.6. war der eigentliche errechn.ET. Meine Maus hat sich allerdings noch bis 7.6. Zeit gelassen. ;-)

Weh getan hat es nicht, war nur unangenehm. Meine Hebi hat das echt suuuper gemacht!

LG #blume

4

Ich hatte das, hab das aber gar nicht wirklich mitbekommen. Dachte der Arzt untersucht mich nur "normal". Hab das erst gecheckt als er nach der Geburt meinte, dass die Eipollablösung doch was gebracht hätte...
2 Tage danach (an ET+12) ist meine Maus gekommen, kurz bevor sie eingeleitet hätten.

5

hi,

bei meiner ersten tochter wurde das auch bei ET+2 gemacht, das war donnerstags....
freitags bekam ich wehen, gleich schön regelmäßig und samstags war die maus dann da.

bei meiner zweiten tochter wurde es bei ET+5 gemacht... ET+7 bin ich morgens aufgewacht und hatte leichte blutungen, schleimabgang und etwas unregelmäßige leicht schmerzhafte Kontraktionen. bin an dem tag aber eh zum einleiten in die Klinik von daher weiß ich nicht, wie es sonst weitergegangen wäre...
...mit dem wehentropf war sie jedenfalls dann nach 2,5 stunden da :-)

LG Sarah mit lisa (8.8.09) und Johanna (9.9.13)

Top Diskussionen anzeigen