Kennt das jemand? Hoher Leberwerte-kein HELLP

Hallo,
eventl. kennt das ja jemand....ich habe sehr stark erhöhte Leberwerte(28Ssw) alle anderen Blutwerte sind aber normal.Blutdruck ist auch normal, eher zu niedirg) bin in ärztlicher Behandlung und HELLP-Syndrom wurde ausgeschlossen.
Körperlich habe ich auch sonst keine Beschwerden, kein Juckreiz, keine Halsschmerzen keine Schmerzen im Oberbauch.....werde bald einen Termin in der Uni-Klinik wahrnehmen, wo weitere Untersuchungen gemacht werden.
Galle und Leber sind bei der Sonografie unauffällig gewesen.....bisher konnte sich das alles kein Arzt erklären...gibt es hier eventl.jemanden der das kennt?

Vielen Dank für eure Antworten...

1

Ich hatte Help 2003 oder du haste Gallensteine die Verursachen auch schlechte Leberwerte.Hatte Help 2003 und 2004 Gallenstein Op bei beiden Leberwerte im Keller.....erst dann Regenerierte sich meine Leber nach 9 Monaten alles wieder gut...

2

Huhu...kurze Frage....

Du hattest zweimal das HELLP :-O

Mir hat das eine gereicht....

Hattest du bei dem zweiten mal ein BV bekommen?

5

Meinst mich?Hatte es einmal das war 2003....lag mit der ganzen Ss sowie um.Erst Blutungen dann kam Help hinzu.
Wurde 2009 Ss wurde vom Fa mit Internisten betreut.Hatte 2003 ein Kaiserschnitt bekommen um auf sicheren Seite im Bezug des Help zu sein.Durfte auch erst nach Geburt nach Hause.Nein bekam keine BV.
Meine Leberwerte waren im Keller und die Thrombos hatten ein Knall.
Blut Konserven standen im Op Parat.
Habe wie gesagt 2009 nochmal entbunden und Sep.2011.......Ich würde ein Internisten suchen der macht Ultraschall und Bluttest .Der findet den Grund.Wünsche dir alles gute.Wiegesagt ich hatte auch ein Riesenstein keine Koliken.Nur Ultraschall brachte das ans Licht.

weitere Kommentare laden
3

Hallo
also man müsste schon wissen welche Leberwerte bei dir so erhöht sind. Meine waren auch mal extrem erhöht - ich wurde auf EBV getestet ( http://de.wikipedia.org/wiki/Epstein-Barr-Virus ) und leider hat sich der Verdacht meines Internisten bestätigt. Er meinte auch, dass man leider nicht automatisch auf EBV testet :-(

Ich hoffe es geht dir bald besser - Liebe Grüße und gute Besserung!

4

Ich würde auch sagen das es die galle ist. Gute Besserung

6

Hey verzichte mal auf öl oder sagen wir sparsammer....fettige Speißen auch...die Fa im Khs bei mir waren Ratlos bis ich zu den Internisten irgendwann kam.
Lass das AUF JEDENFALL abklären egal was es ist ...es kann nicht okay sein....sonst wären deine Leberwerte nicht im Keller.Auf zum Internisten.......

11

Hatte auch plötzlich zu hohe leberwerte ohne Symptome und auch eine Ursache wurde nicht gefunden. Mir wurde dann Wochen lang sehr engmaschig Blut abgenommen um zu sehen in welche Richtung es geht es hat sich bei mir Gott sei dank schnell wieder eingespielt!

Alles wieder gut jetzt :-)

Top Diskussionen anzeigen