Weißwurst essen in der Schwangerschaft unbedenklich????

hey, die frage steht ja schon oben ;-)

ist es denn gefährlich Weißwürste zu essen???

ich habe heute eine gegessen. mir war irgendwie gar nicht bewusst, dass das gefährlich sein könnte.
nun wurde mir aber gesagt, dass das gefährlich sein kann weil
1. man nie weiß was da wirklich drinnen ist
2. man nie weiß ob die auch wirklich richtig durchgekocht wurden

ist das wirklich soooo gefährlich? #zitter

achja ich bin gegen Toxoplasmose nicht immun

1

Hallo
Ich habe die im München Urlaub auch gegessen, und mir und dem Bauchbewohner hat es nicht geschadet, aber das ehrlich gesagt auch noch nie gehört.

Sonntag werde ich auch wieder welche essen.

Liebe grüße newyorkcitygirl 37.ssw

2

ist eben eventuell die Gefahr mit rohem fleisch....hmm...

Risiken gibt es wohl immer.

trotzdem danke für deine antwort

3

Huhu,

Ich liiiiebe Würste :D
Wenn die roh wäre, würde man das Brät, den Wurstteig sehen, oder? :)

4

das wäre ein Argument ja...

aber ich habe gelesen, dass erst, wenn die wurst mindestens 80 grad erreicht hat, dass sie dann richtig gekocht wurde

5

Hallo
Ich meine auf der Packung steht auch vor gegart

Liebe grüße:-)

weitere Kommentare laden
9

Hallo sternle,

grdsl. gibt es die vorgebrühte (unbedenklich) und die nicht vorgebrühte Variante; abgepackte sind i.d.R vorgebrüht.

Schau mal, hier nimmt ein Arzt dazu Stellung:
http://www.gesundheitsberatung.de/Sprechstunde/krankheiteninderschwangerschaft/9697981

Inhaltsstoffe:
Kalbfleisch, Schweinerückenspeck, gegartem Kalbskopffleisch, Eisschnee sowie Kochsalz hergestellt und je nach Rezept mit Petersilie, Pfeffer, Zitronenpulver, Macis und Zwiebeln, auch Ingwer und Kardamom gewürzt

10

Naaa super, jetzt hab ich Hunger auf würstle.. :D

11

Also zumindest bei dem Metzger, den ich kenne, sind Weißwürste auf alle Fälle gebrüht und werden danach nur noch einmal erhitzt - da braucht man sich keine Sorgen machen.
Allerdings würde ich ggf. auf Nummer sicher gehen und beim Kauf nachfragen. Mir war z.B nicht bewusst, dass es auch "rohe" zu kaufen gibt, da ich es nur anders kenne.

12

Hallo

Naja wen man es so sieht, dann darf man nur essen was man selber hergestellt hat, im eigenen garten und Hof.
man weis doch heut nie wirklich was drin ist. sogar im Brot kann es borsten von schweinen haben, und warscheinlich noch anders, welches ich mir lieber nicht vorstelle.

ich bin keine deutsche ;-), aber so weit ich weis, ist die Weisswurst doch ein brüh wurst, also wird sie bei der Herstellung schon gegart. aber ich kann mich da ja täuschen.

mach die nicht zu viele Gedanken, sie wird dir sicher gut geschmeckt haben, und das ist ja auch sehr wichtig.

lg nana

13

Weißwürste sind nicht roh, kannst sie essen

14

Kommt darauf an. Frische (nicht abgepackte) sind in der Regel nicht gebrüht und werden lediglich in heissem Wasser erwärmt.

Vorgebrühte sind jed. unbedenklich.

15

Man darf die auf jeden Fall und ganz bestimmt essen. Die werden industriell schon vorgegart und später nur noch mal erwärmt.

Das ist wie bei ner Wiener ;)

16

danke für euren ganzen antworten.

ich werde versuchen mich nun etwas zu beruhigen...

Top Diskussionen anzeigen