Bin neu. Hab dringende Frage zu Arznei!!!!

Bin neu hier bei uriba,

war anfang der Woche beim FA, die festgestellt hat, dass ich schwanger bin. Ich war so aufgeregt, dass ich nichts gefragt habe. Sie hat mir den Mutterpass auch nicht mitgegeben und hat mich eigentlich ziehmlich schnell abgefertigt.

Sie hat mir ein Rezept für Magnesium, Eisen und Fohlsäure verschrieben.
Und jetzt kommt es, Sie hat mir auch Vaginaltabletten und Vaginalzäpfchen verschrieben, anscheinend zur Vorbeugung von Infektionen in diesem Bereich. Das kommmt mir aber irgendwie komisch vor. Was könnt ihr mir dazu sagen?

Danke,

Tabletten und Zäpfchen hab ich auch noch nicht genommen.
Das mit dem MuPa beruhigt mich. Hat mir jetzt auch jeder geschrieben.

Das mit Magn.tabletten und Eisen hat sie gesagt, dass das für das ungeborene Kind für die Entwicklungt gut sei.

Und danke für den Tipp mit der Waschlotion:-)

Danke,

eigentlich habe ich keine Krämpfe. Und Probleme mit Infektionen im Intimbereich hatte ich auch noch nie. Sie hat mir auch nicht gesagt, dass da was nicht stimmen würde und die Tabletten und Zäpfen soll ich auch nur zweimal die Woche nehmen.#gruebel

Danke,

beruhigt einen schon ein bisschen.
Ich wollte von Anfang an zu einem anderen FA gehen aber man kommt als Neupatient nicht vor Sommer zu einem neuen rein. Sind alle schon voll.:-)

aber jetzt wo du schwanger bist müßte es anderst aussehen!

versuch dein glück ich drück dir die daumen!!!

Danke,

werd es gleich mal probieren!:-D





Danke,

die Tabletten und Zäpfchen hab ich auch noch nicht genommen, gerade weil mir das auch spanisch vorkommt. Zeit hat die Ärztin auch nie und vor Sommer komm ich auch nicht bei einem anderen FA unter. Leider#schmoll:-[

Danke für den Tipp.

aber wie suche ich eine Hebamme auf? Ich dachte die sucht man erst gegen ende der Schwangerschaft auf.:-D

hmmm...

schwierieg zu sagen, aber einfach so zur vorsorge dir irgendwelche medikamente verschreiben kann ich mir irgendwie schlecht vorstellen.

an deiner stelle solltest du noch mal bei deinem FA anrufen und genau nachfragen wozu diese vaginaltabletten sind.

Sandy mit #baby der hat schniedel im bauch (18+2)

Ich finde das ganze auch komisch.
Angerufen hab ich ja auch schon aber da hat sie auch nur gesagt, dass sie zur Vorsorge wären.#gruebel#gruebel

Hallo!
Leider kann ich dir da auch nicht richtig helfen. Den Mutterpaß bekam ich auch erst in der 12SSW, da sie vorher meinte, es könnte in der Zeit was passieren. Ansonsten habe ich nur Folsäure tabletten bekommen. Sonst nichts weiter

LG
Christine+#babyLaura 25SSW

Top Diskussionen anzeigen