Ss.Test wer hat bei es+ 10/11 negativ getestet und später dann doch noch positiv??

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen danke für eure antworten

Glg

1

warum testet man den so früh?

lg

2

Warum nicht ;-) machen doch viele ab da steigt der hcg mich interessiert es halt ;-);-)

in meiner ersten Ss. war ich schon in der 6ssw.
Und jetzt basteln wir schon ewig an nr. 2 aber es will leider ned klappen...

Und da ich immer öfters lese das es bei manchen so früh angeschlagen hat wollte ich mal fragen bei wems ned so war

Glg

4

dann würd ich an deiner stelle mal...
1. die HCG-Tabelle angucken, dann weißt du, warum deine Frage Quatsch ist und
2. mal zum Arzt schaun und mich untersuchen lassen!

weitere Kommentare laden
3

Ich habe bei ES+10 deutlich negativ getestet.
Bei ES+12 dann positiv. (beides MU)

Das warten bis NMT und NMT+1 war aber wirklich nicht schön! Man weiß ja nicht... kommt die Mens oder kommt sie nicht... #zitter
schrecklich... #augen

Daher würd ich nur noch an NMT testen oder 2 Tage danach #liebdrueck

Viel #klee

7

Hey danke für deine Antwort du machst mir echt Mut :-):-):-)

was heißt das mu ??

Ich hatte damals in der 6ssw blutungen und musste dann bis zur 13ssw liegen ich denke.immer.eine Garantie hat man nie....

Gsd ist damals.alles gut gegangen meine Tochter wird im April 2

Danke und Glg

8

MU = MORGENURIN
aber motz mich nicht gleich wieder an!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen