clearblue wochenbestimmung Erfahrung

Ja ich soll mir keine sorgen machen aber aus Neugier und ich ich hätte gern 2-3 gelesen :)

Hab ja am Donnerstag 01.11. (ES+11) Schwanger 1-2 getestet und da ich ein Doppelpack hatte meinten viele von euch das Montag Dienstag 2-3 stehen müsste so hab ihn heut gemacht ES+16 und es stand schwanger 1-2 hmm doch zu früh oder Grund zur sorge?? Jemand Erfahrung wan an welchen ES+ ? Er was anzeigt ???

An ES+11 hcg im Blut 15,8 An ES+14 hcg im Blut 39.90 +

Was meint ihr?? Jemand Erfahrung damit?? Freu mich auf Antworten von euch

1

Hallo,

mach Dir keinen Kopf deswegen. Wenn dein Urin nicht hoch konzentriert war ist das Ergebnis schon verfälscht. Das HCG hat sich im Blut doch super gemacht. Mach Dir keine Sorgen. Wird sicher alles ok sein.

5

Ok danke :)

2

Vergiss die Wochenbestimmung, bei mir hat sie 2-3 angezeigt und als das kind 2 Wochen später beim FA 2 Wochen zu klein war, habe ich mir sorgen gemacht, kann ja eigentlich nicht sein. Aber so ist es, der Maus geht es gut und wir sind in der 35 SSW, du siehst das ding hat mir mist erzählt.

LG frejus

6

Ok alles klar dann warte ich Fr Termin ab wie der Ultraschall ausfällt u die blutwerte

3

Hey,
weißt du denn genau, wann dein es war?
Bei mir hat er bei nmt+2 auch nur 1-2 Wochen angezeigt, bei 4+3 hatte ich einen hcg von 70, zwei Tage späte von 200.
Alles gute,
hagena (19.ssw)

7

Gehe vom 21 aus Plus 1 Tag vielleicht ...ok

4

Hallo,

habe das gleiche Problem:

letzte Woche Dienstag Clearblue 1-2 und Blut- HCG von 24, an ES+13.

Freitag Blut-HCG 80, ES+16.

Heute habe ich eigentlich 2-3 erwartet- aber leider wurde 1-2 angezeigt.

Mache mir natürlich große Sorgen.

Morgen geht es zum 1. US und hoffe, es ist alles OK. :-)

Grüße

8

Ok hatte gestern beim fa Termin die schleimhaut war dick was auf schwanger hindeutet und nun Fr Termin in der kiwu Klinik hoffe man sieht dann was

Top Diskussionen anzeigen