An alle mit Schilddrüsenunterfunktion: wie niedrig darf euer TSH-Wert sein?

Hallo ihr lieben,
Habe gerade mit meinem Radiologen telefoniert . Mein TSH ist schon wieder gesunken und jetzt nur noch bei 0,52.mein Radiologe sagt passt prima- meine FÄ sagt er wäre Grenzwertig- fast schon zu niedrig .

Es nervt mich das jeder was anderes sagt.
Wie ist das bei euch? Wie niedrig darf euer TSH sein?
LG kekschen mit bauchprinzessin 23+1

1

Ich habe erst wieder am 7.11. Blutentnahme zur Bestimmung des TSH, bisher lag der tiefste Wert bei 2,12 bei Einnahme von L-Thyroxin 75.

Meine Dosis soll aber erhöht werden, wenn er nicht weiter gesunken ist. Wie tief er sinken "darf" wurde nicht besprochen.

2

Hallo Kekschen, der Wert ist top. Ich hatte diesen Wert in deiner Woche auch. Um so weiter es dem Schwangerschaftsende zugeht, wird der Wert wahrscheinlich wieder steigen. Aktuell habe ich 1,4. das ist für meine SSW vollkommen in Ordnung. Vertraue lieber dem Arzt, der mehr Ahnung davon hat.

LG Anja 32. SSW

3

Hallo,

nimmst du L Thyroxin? Ich habe keine SD mehr und substituiere logischerweise, meiner war kürzlich 0,48 und meine FÄ und mein Endo meinten, das passt, ich solle ja nicht weniger LT nehmen!

LG

8

Ja, sogar leider ziemlich hochdosiert. Nehme 150 mg am Tag.
LG kekschen

4

meiner war bei 0,2 - meine FÄ meinte, der ist niedrig, aber okay. Die Vertretung meinte, der sei grenzwertig zu niedrig aber NOCH nicht handlungsbedürftig.

5

Hallo,

also ich bin in der 13. SSW und mein TSH von gestern liegt bei 0,14. Das ist dtl. zu niedrig. Also meine Gyn sagt immer zwischen 0,5 und 1,0 ist prima.

Viele Grüße

6

meiner ist dann irgendwann von alleine auf 1,nochwas gestiegen

7

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern oder den Administratoren als nicht angemessen bewertet und wird deswegen ausgeblendet.

9

Vielen #danke euch allen- da bin ich jetzt doch beruhigt.#schein
LG kekschen

10

Hi Kekschen,

ich habe einen TSH von < 0,1. Musste deswegen schon etliche Ärzte wechseln und dem jetzigen hab ich verboten den TSH zu messen, weil ich sonst ausflippen würde. Meine Werte werden nach FT3 und FT4 bestimmt und alles andere interessiert mich nicht. Bei mir gibt es einen Grund warum ich eigentlich keinen TSH gab, weshalb deiner so niedrig ist, weiss ich nicht, gibt aber sicher auch einen Grund dafür. Hab aber schon gelesen dass alles unter 2 in Ordnung sein soll, wenn die anderen Werte ok sind. Vom Frauenarzt lass ich mir da nicht reinreden, weil er dafür einfach zu wenig Ahnung hat.

Falls du eine Hintergrunderkrankung hast oder Schilddrüsenhormone als Kombipräparat nimmst, kann es sein, dass dein TSH falsch niedrig angezeigt wird und nicht auf eine Schilddrüsenüberfunktion hinweist, daher würde ich darauf bestehen, dass immer nach ft3 und ft4 geschaut wird, da diese den tatsächlichen Hormonstatus anzeigen. Ich gehe mal davon aus, dass dies dein Radiologe gemacht hat und dir deswegen das OK gegeben hat. Ruf einfach nochmal an und frag nach den freien Werten.

LG
Kabi

Top Diskussionen anzeigen