5 SSW Schwangerschaftstest pos. Arzt sagt erdenkt das wird nichts :(

Hallo Ihr,

ich war am Freitag beim FA weil ich einen Abstrich machen lassen musste. Habe ihm nebei gesagt das ich schwanger bin und ich schön einen Termin für den 08.10. gemacht habe. Er wollte gleich mal schallen und sagt er kann keine Schwangerschaft feststellen. Es sieht so aus als würde ich bald meine Mens bekommen. Er hat noch einen Schwangerschaftstest gemacht dazu muss ich sagen war ich 3 min vorher schon und davor 30 min. er war negativ. Er sag es sei normal das Schwangerschaften auch mal früh enden. Ich wollte ihm das nicht glauben und habe mir in der Apo. gleich noch einen gekauf. Der war zu Hause positiv. Habe ihn gleich angerufen und weinent geschildert was ist und da meint er das es auch eine Eileiterschwangerschaft sein könnte. Es ist hält irrgendwie nicht normal das Flüßigkeit in der Gebärmutter ist. Ich habe solche Angst. Ich will mein "Baby" doch behalten und schwanger sein.

Habt ihr auch schon mal so etwas erlebt und wenn ja was ist passiert?

Ich brauche eure Hilfe was soll ich tun?

1

meiner schwester wurde genau so etwas eingeredet. und mein neffe wird neun :-p

nicht verrückt machen lassen. ärzte sehen manchmal nur krankheit...

2

Danke das du so etwas sagts, ich kann nur noch heulen weil ich auch garnicht so früh geschallt werden wollte.

3

Hey

jetzt erstmal ganz ruhig! So früh sieht man aufm US auch nichts außer einer aufgebauten GMSH! Nen Abgang kann es immer geben, aber jetzt geh mal nicht vom schlimmsten aus!
Ich würde mir nen anderen FA suchen an deiner Stelle!
Bleib ruhig und hol dir eine zweite Meinung!
ich wünsch dir alles Gute #klee

4

Hi.
Lass dir bloss nix einreden, sobald kann man das noch gar ned sagen.

Wart erstmal ab!
Wünsch dir alles gute..
lg

5

Ich finde das sehr unsensibel von deinem Arzt, wieso geht er denn gleich vom schlimmsten aus?? Mein Arzt war auch sin einer, habe gewechselt.... Bin nun in der 31 SSW.... lg

6

dein arzt sagt dier in der 5ssw das er keine ss sieht??
er müsste selber wissen das du teroretich erst 2,5wochen s bist
weil ja ab erster tag letzte regel gerechnet wird

wenn es da nach ginge hätte ich keine kinder bei maus konnte erst in der 8ssw eine intackte ss festgestellt werden bei kümel jetzt erst in der 10ssw kind 1.ist jetzt 2jahre kind 2morgen in der 32ssw

ich würde warten ob du tatsächlich deine tage bekommst
wenn nicht f.a wechseln

7

Danke Ihr macht mir mut.

Ich werde wahrscheinlich auch den FA wechseln.
Auch bei bestehender Schwangerschaft, da denkt man ja immer nur das schlimmste.
<3

8

Huhu ich war auch in der 5ssw das erste Mal beim FA und da hat man auch noch gar nix gesehen. Er meinte dann nur wenn ich heftige Schmerzen bekommen sollte, dann kann es eine Eileiterss sein...Zwei Wochen später hatte sich der Krümel in meiner Gebärmutter eingenistet und nun bin ich in der 25ssw!
Also lass dich bloß nicht verrückt machen!!!

LG Nora

9

na sowas, was dass den für ein Arzt???

ich war beim normalen Hausarzt, weil mir immer so schlecht war, ein ss test war negtiv,

ich sagte dass ich erst dachte ich sei ss aber das der Test negativ war,
sie hat trotzdem nen us gemacht und sagte, es sei Flüssigkeit in der Gebärmutter
es könnte doch sein das ich schwanger bin.

Sie schickte mich zum Fa, und ich bin jetzt in der 16. ssw

bei meiner ersten ss war ein Test früh positiv und der Arzt sah nur eine hoch aufgebaute Schleimhaut was entweder für die Mens spricht oder auf eine ss hindeutet, und da der Test positiv war, meinte er ich sei ss

also mach dich nicht verrückt, warte einfach, es ist normal das man am Anfang nicht unbedingt was im us sieht

10

würde auch nicht so auf den FA hören weil wenn du ein positiven Test hast ist es nun mal so warte einfach ab!! Hast oder hattest du schon Anzeichen wie Übelkeit oder so oder gar nix?

12

Ich habe alles was ich auch bei meiner ersten ss hatte. Mein Busten ist größer, mir ist übel und ich habe ein leichtes ziehen im Unterleib. Also habe ich es ihm auch nicht geglaubt. Und warum soll ich jetzt bitte nicht schwanger sein? Ah ja sein test war negativ und erhat Flüßigkeit gesehen die Blut sein soll. Alles klar ich bin zwar immer noch verunsichert weil 1 von 100 kann ich ja trotzdem sein wo wurmchen sich nich genug beeielt hat und noch im eileiter war.

P.s. Danke für deinen eitrag

13

Also was ich noch sagen wollte wo ich vor ner WOche war SSW 5 hat sie noch kein UL gemacht weil sie meinte man sieht da noch nix, hab jetzt morgen ein Termin SSW 6 gut die hätten wir später ein Termin geben sollen denn viel mehr wird man noch net sehn, bin da morgen bei SSW 5+6. Bei vielen sieht man erst später was. und das sie dann so eine Aussage macht, sie hätte ja sagen können wir warten ab und schauen in einer Wochen nochmal! Viel Glück und lass von dir hören #klee

Top Diskussionen anzeigen