Wie hoch ist das Risiko einer Totgeburt in den letzten Monaten??

Hallo ihr lieben,
möchte niemand Angst machen, aber heute habe ich von einer Frau erfahren die im neunten Monat eine Tozgeburt hatte. Es gab keine Auffälligkeiten, eines Tages hatte sie ein sehr ungutes Gefühl und ging zum Arzt, da war es schon zu spät....
Ich mach mir nen riesen Kopf, da ich jetzt schon von drei Frauen weiss mit gleichem Schicksal. Wer weiss wie Hoch diese Gefahr ist und was eventuell Auslöser sein kann??
Danke für eure Meinungen!!

Gruß Conny 29+0

Hallo,

ich glaube da gibt es keine Statisik für.
Fehlgeburten,Totgeburten oder plötzlicher Kindstot
können jederzeit und bei jedem auftreten, nur würd ich mir
über sowas keine Gedanken machen!!!
Genieße die Zeit und auch wenn was passiert, hätte es keiner Verhindern können. :-(

LG und alles Gute,Claudi 34.Ssw

Vielen lieben Dank für eure Antworten.
Ich bin keinem böse, der seine Meinung so direkt äußert.
Wir haben auf dieses 2. Kind lange warten müssen und es hat uns viele Strapazen gekostet, deshalb bin ich dieses Mal wohl noch hellhöriger und vorsichtiger.
Alles Gute Euch allen,
Gruß Conny

Top Diskussionen anzeigen