na toll, jetzt muss ich auch noch auf Krücken laufen =(

Man das war vielleicht gestern ein Tag.
Bin zu meiner Mama, wie jeden Freitag, zum Kaffee gefahren...naja schön Kaffee getrunken und dann wollte ich wieder nach Hause fahren.
Naja hatte meine Handtasche, eine kleine Tüte mit Babysachen und mein Stillkissen (hatte Mama mir erst mitgebracht) in den Händen.
Naja wollte dann aus der Gartentür raus, und irgendwie hab ich nicht an den kleinen Absatz gedacht...Knickte weg, und lag auf dem Boden.
Mein Fuß tat höllisch weh, weil es in meinem Fuß auch total laut geknackt hatte (also im Sprunggelenk).
Hab mich dann aufgerappelt und zum Auto gehumpelt...meine Mama kam sofort rausgelaufen weil ich vor Schmerz voll geschrien hab...
Naja hab dann den Motor angelassen und bin unter kaum erträglichen Schmerzen nach Hause gefahren...
Dann irgendwie die Treppe hoch, und zu Schatzi. Der hätte mir am liebsten eine gescheuert, das ich nicht sofort ins KH gefahren bin. Er hat dann meinen Schuh ausgezogen und dann sah ich das Unheil.
Mein ganzer Fuß war von den Zehen, übers Sprunggelenk bis fast zum Knie hoch dick und fett angeschwollen und war grün und blau.
Woar er dann sofort seinen Papa angerufen das er uns ins KH fahren soll (er dachte natürlich das mein Prinz kommt #rofl).
Er kam dann auch sofort und hat uns rüber gefahren. Gleich runter in die Notaufnahme die zu unserem Erstaunen mal absolut leer war so das wir gleich dran gekommen sind.
Rein zum Arzt, aber der war sich nicht sicher ob mein Sprunggelenk gebrochen war, weil es halt so doll angeschwollen war.
Also schickte er mich zum Röntgen.
Gott sei Dank...Sprunggelenk nicht gebrochen.
Gut also wieder runter in die Notaufnahme, naja dann hab ich irgendeine Salbe gegen die Schwellung drauf bekommen.
Und dann kam das Schlimmste. Der Arzt quetschte meinen angeschwollenen und extrem schmerzhaften Fuß in eine Bandage. Ich hatte ihm am liebsten mit dem anderen Fuß ins Gesicht getreten, hab es mir dann aber doch verkniffen...

Naja das Ende vom Lied ist das ich jetzt auf Krücken durch die Gegend laufen muss weil ich überhaupt nicht auftreten kann.
Es ist einfach nur grausam, ich kann nichts allein, nicht mal auf die Toilette...

Aber naja, ich bin einfach nur froh das meinem Prinzen nichts passiert ist.
Es wurde gleich ein US gemacht, aber ihm gut es super.

Naja nun lieg ich hier auf dem Sofa mit Kühlakku auf dem Fuß und scheuche meinen Schatz hin und her...
Wie gut das ich ihn hab, wüsste sonst gar nicht was ich momentan ohne ihn machen würde.

Hoffe euch geht es nicht so sch**** wie mir.
Passt echt gut auf euch auf, mein fällt schneller als man denkt!!!!!!!

lg Nicole + #baby Boy inside 28+0 #verliebt #verliebt

1

Du Ärmste. Ist das dann ein Bänderriss?
Hatte mein Mann auch schon. Er bekamm dann eine spezielle Schiene, welche den Fuss 4 Wochen lang ruhigstellt. Krücken brauchte er dann nicht.

Wenn es nicht besser wird, geh noch zu einem Orthopäden.

Die in der Ambulanz wissen auch nicht immer über alles Bescheid.

Wenn es geknallt hat, war es bestimmt das Band.

Gute Besserung!!!

2

Hmm kann ich nicht genau sagen, der Arzt meinte das es extrem gezerrt bzw meine Muskeln im Sprunggelenk überdehnt wurden.

3

#gruebelaber dann sieht doch ein Fuß nicht SO wie beschrieben aus??

Naja...dann glauben wir das mal!#schein

weiteren Kommentar laden
5

Huhu,
wenn du vielleicht durch die SS eh schon anfängst Wasser einzulagern und evtl ein bisschen zu Hämatomen neigst, dann kann dein Fuß schon durch eine Zerrung so aussehen, wie du beschreibst. Ein Tipp noch von mir: Mach den Kühlakku nicht zu kalt, denn auch das verhindert den Abfluss und mach ab und an Quark- oder Weißkrautwickel, in beidem sind Enzyme, die den Körper beim Schwellungsabbau unterstützen und kühlen zusätzlich.
Und wenn die Schwellung einigermaßen zurückgegangen ist, dann geh noch mal zum Arzt und lass nochmal kontrollieren, ob die Bänder noch intakt sind.

LG und gute Besserung

6

Oh Gute Besserung #herzlich

ich kenne das zu gut bin in der 13 ssw gestürzt damals und mir hat es die kniescheibe raus gehauen war lange an Krücken gelaufen und hab dann im 7.Monat wieder angefangen laufen zu lernen #schmoll das war eine sehr schlimme Erfahrung für mich :-(
ich hoffe es geht dir bald besser und du darfst die krücken bald wieder ins Eck schmeißen !!

Gute Besserung #herzlich

Top Diskussionen anzeigen