Zahnfüllung verlohren

Guten Abend,

ich habe gerade meine Zahnfüllung verlohren. Ich werde morgen zur Notversorgung gehen, aber wie ist das mit der Betäubung?
Ich glaube nicht das ich es ohne durchhalte, bin aber erst in der 6. SSW und habe Angst meinem Krümel zu schaden.
Kennt sich hier jemand mit der Materie aus und weiß wie das gehandhabt wird.

#danke

1

Es gibt betäubungen die während der Schwangerschaft / Stillzeit genommen werden können!

Sag morgen dort einfach bescheid das du Schwanger bist!

Gute besserung!

2

Ich mußte auch eine Blombe bekommen und bin echt eine Schisshase wenn es um Schmerzn geht. Wollte nicht beteubung haben. Mein Papa ist Zahnarzt und hat mir folgende Tip gegeben. Nimm eine Wäscheklammer mit und hängt es am Ohrläppchen. An der Seite wo das Prolblem ist.

Habe es gemacht und habe nichts gemerkt.

Lg S

3

Wenn Dir nur die Füllung rausgefallen ist dann macht der einfach eine neue rein. Dafür brauch man keine Betäubung, das merkt man nicht.

Ausser er muss erneut bohren weil sich da Karies gebildet hat.

Die Betäubungen sind unbedenklich.

6

Das ist nicht war.

Es gibt immer einen Grund warum die Füllung raus fiel. In dem fall auch wegen der schwangerschaft. Aber es kann auch ganz andere Ursachen haben. Wie gesagt kann aber dies wird sie morgen gesagt bekommen !!!

7

Weis aber echt nicht was an dem was ich schrieb nicht wahr sein soll? Ich habe nichts über einen Grund geschrieben den Du mir hier aber unterjubeln willst. Aber schön das es Dich dazu animiert hat was zu schreiben.

Im übrigen:

Mir ist das erst im Sommer passiert.

Einfach so ist die rausgefallen. Sie war schon einige Jahre drin und hielt einfach nicht mehr! Denn ob Du es glaubst oder nicht; Füllungen nutzen sich ab!

weitere Kommentare laden
4

Vielen Dank

5

Halli Hallo

Also ich Arbeite selber beim Zahnarzt und wir hatten heute auch eine die Schwanger ist.
Die hat eine Betäubung bekommen die darf man nehemen bis zum 4 mon also wenn du da wieder zum Zahnarzt gehts =)

Er/ sie spricht es dir ganz normal rein wie jedes andere.

Aber es kann sein das nicht jeder zahnarzt das hat. Deshalb anrufen anmelden und sagen das du schwanger bist. Ob die den die Betäubung da haben.

Nicht das du naher im wartezimmer wartes und dann dran kommst und die was falsches rein spritzen = )

Allles Liebe und Gute =)

LG Laura

10

Das ist mir in der letzten SS passiert, es musste zwar gebohrt werden, aber es war gut auszuhalten ohne Betäubung.

Ich lass mir beim bohren schon lange keine Spritze mehr geben, ich finde das spritzen sehr unangenehm.

LG
Anja

Top Diskussionen anzeigen