Stechen in den Schamlippen und Mumu-Frage

Huhu ihr Lieben,

Habe seit ein paar Tagen ab und an mal so ein Stechen und Ziehen in den Schamlippen.. ist wirklich unangenehm..

Sind das auch die Mutterbänder? Oder hat das was mit dem Mumu zu tun? (Für alle Gegner.. natürlich mit gewaschenen und desinfizierten Händen) Hatte mal getastet und kam da kaum dran so weit oben ist der.. fühlte sich außen iwie matschig an und innen ein bisschen fester und die Öffnung war weggedreht..

Sry für die doofe Frage aber an manchen Tagen mach ich mir echt Sorgen ob alles ok ist (liegt wahrscheinlich an meinen 2 FG davor) und dann kommt der Kontrollwahn wieder bei mir durch und ich versuch mich durch zB Tasten zu vergewissern dass alles ok ist.. auch wenn das wahrscheinlich Blödsinn ist..

Liebe Grüße

Evengeline mit Peanut #ei 18. SSW #verliebt#verliebt

Hi du, dieses Stechen habe ich auch ab und an. Hatte auch schon Sorge, dass sich da etwas öffnet aber meine FAin hatte Ultraschall gemacht und es war alles gut. Sie meinte, dass diese Schmerzen vom Wachstum kommen und ich mich keine Sorgen machen muss.

ich glaube, sowas kann man nicht beurteilen. wenn der mumu sakral ist ist das schon mal gut, aber alles andere überlass dem fa. konsistenz sollte eigentlich derb sein und nicht matschig, aber auch das ist bei jedem anders. meiner war angeblich seit der 20 ssw weich. kann aber nicht sagen, was das heisst. ich weiß bloß, dass ich nicht rankomme, auch jetzt nicht in der 40 ssw, da ich immermal zäpfchen nehmen musste.

hör einfach auf, du machst dich verrückt. und insbesondere lass die öffnung in ruhe!

ich hatte ein stechen, da hatte er sich verkürzt. als er sich öffnete, hatte ich gar nix. aber das stechen wiederum hatte ich auch mal so zwischendurch, ohne dass was war. du siehst hier ist alles rin.;-)

Hab eben nochmal geschaut und kam wieder ein bisschen ran und der Mumu war Steinhart also alles super.. aber Hauptsache mal wieder verrückt gemacht #klatsch

Top Diskussionen anzeigen