Geburt des Kindes am Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

Ich bin jetzt bei ET+1 und ja ich weiss bis zum 29.7. KANN noch viel passieren.

Am 29.7. werde ich 24 und ich wäre da bei ET+10

Jetzt wollte ich fragen gibts hier jemanden der seinen Zwerg am eigenen Geburtstag bekommen hat?

Wie regelt man dass dann am besten in der Zukunft?

Ach ich weiss auch nich ich fänds am allerbesten wenn sich mein Bauchbewohner heute noch auf den Weg machen würde aber wenn nicht dann fänd ichs irgendwie gut wenn er bis zum 28.7 oder dann erst ab 30.7 kommen würde #gruebel

Sorry für das #bla und #danke im vorraus für die Antworten

Grüße Demi

Hi.
Is ja witzig. Hab mich auch schon damit beschäftigt. Mein ET ist der 24.11.11 und ich habe am 23.11. Geburtstag. Ich habe mich auch schon gefragt, was wäre wenn.....!! Ich habe leider darauf noch keine Antwort gefunden....vielleicht an UNSEREN Geburtstag mit Freunden feiern (ein Mami-hat-frei-Tag ein paar Tage später) und am richtigen Geburtstag Kaffee und Kuchen für Familie für das Kind ausrichten?? Mmh, ich habe mich auch schon gefragt....es gibt 365 Tage im Jahr, aber nein, WIR schaffen es "vielleicht" zeitgleich. hihi.
Lg
Tanja

ich versteh jetzt deine frage nicht wirklich! wenn das kind am gleichen tag wie du geburtstag hätte, dann wär das eben so.
dann feiert man den kindergeburtstag nachmittags und abends den eigenen (wenn es einem wichtig ist).

meine tochter hat mit meiner tante zusammen geburtstag und die kleine wird vielleicht mit der schwiegermutter geburtstag haben- ich find das toll,
dann hat man alles in einem rutsch erledigt :-)

Hi,

ist zwar nicht grade das allerbeste aber grundsätzlich zählt ja dann eh nur noch das kleine Krümelchen und deine Geburtstage werden hinten anstehen müssen ;-)
Wenn unsere kleine Bauchprinzessin sich ein wenig Zeit lässt und später als errechnet zur Welt kommt dann hat sie vielleicht mit ihrem Papa Geburtstag. Er würde das toll finden :-)
Erwachsene feiern ja eh nicht mehr so sonderlich arg ihre Geburtstage außer die Runden, und wenn dann bekommt man ohnehin nur noch Geschenke die eigentlich fürs Kind sind :-D

LG
Sabine + Emily 32.SSW

Hallo#winke,

auch ich habe mir schon überlegt, wie das wäre. Ich habe am 10.12. Geburtstag und mein ET ist der 16.12.

Wenn es so kommen sollte, dann wird die Geburtstagsfeier eben größer :-D und der Papa muss zwei Geschenke kaufen.

Der arme Kerl tut mir schon leid, zwei Geburtstage und dann noch Weihnachten, das wird teuer :-D.

Schönen Gruß

Huhu :-)

Das ist bei mir selbst zwar nicht der Fall aber wir haben das in der Familie.
Meine Uroma hat am 21.7 und hat ihre Tochter(meine Oma) am 21.7 bekommen.Und wie der Zufall es will wurde mein Neffe vor 2 Jahren als Frühchen am 21.7 per Kaiserschnitt geholt obwohl er eigentlich Et am 9.9.09 hatte #huepf (Ihm gehts prächtig)
Wir feiern das immer zusammen auch morgen werden wir uns wieder alle bei meiner mutter einfinden (obwohl wir alle in ganz Deutschland verteilt wohnen) und den 96. Gebu meiner Uroma, den 70. Gebu meiner Oma und den 2. Geburtstag meines Neffen feiern. Meine Uroma und Oma hatten da nie ein Problem mit :-)


Lg fanti mit püppi inside #verliebt

Hallo Demi,

also bei mir ist das der Fall das meine Tochter und ich am selben Tag Geburtstag #torte haben. Zurück stecken tut man immer, weil ja an erster Stelle meine Tochter steht.
Ich trenne das dann mit den Kids zu feiern, weil alles an einem Tag ist viel zu stressig#schwitz

LG Drea 38+2

meine tante und mein cousin haben am selben tag geburtstag

Hallo Demi,
ich habe auch am selben Tag Geburtstag wie meine Mutter. Das war eigentlich nie ein Problem, obwohl meine Mutter sicherlich immer ein bisschen zurückstecken musste. Am Geburtstag selber haben wir meist nur im engeren Familienkreis gefeiert, manchmal kamen noch Tante und Onkel oder Oma und Opa vorbei. Das war sogar richtig schön, diesen freudigen Tag mit Mami teilen zu können. Extrem stressig war es für meine Mutter glaube ich nie. Den Kindergeburtstag haben wir sowieso immer erst am darauffolgenden Wochenende gefeiert.
Also ich würde mir da keine Sorgen machen, sondern mich über dieses tolle Geburtstagsgeschenk freuen :-)

LG
claude85

kann bei mir durchaus sein.

hab zwar 03.08. ET,aber laut meiner letzten tage wäre der 13.08. mein ET.

ich habe am 17.08. meinen 40.Geburtstag.

Top Diskussionen anzeigen