Die ersten tritte, aber wann?

Guten Mogen ihr lieben!!!!

Ich bin das erste mal Schwanger und würde gerne wissen wie lange ihr bei euerer ersten Schwangerschaft darauf gewartete habt, das ihr das kleine Würmchen spürt????
Ich bin in der 17 SSW (16+1) und habe eine Vorderwandplazente!!
Muss ich mir schon sorgen machen, da ich es noch nicht spüre???????

Alles Liebe
Michi mit Würmchen 17 SSW!!!!!!!#verliebt

1

Guten Morgen,

kann dir da nur von meiner Schwester berichten, also sie hat die ersten Tritte in der 18. SSW gespürt. Jetzt in der 22. SSW merken wir es schon ganz leicht von außen.

Meine Mama meint, sie hätte gestern auch den Popo gespürt. Ob das nun stimmt oder einfach die Vorfreude der nur zweifach werdenden Oma ist, sei dahin gestellt;-)

Liebe Grüße

Xoey mit dem kleinem Fuchs 4. SSW#verliebt

2

Hallo
ich bin in der 19.SSW(18+5) und merke auch noch nichts. manchmal denke ich, da war doch was. kann aber nicht sagen, ob es das baby war. ich glaube eher nicht.
ich habe wohl auch eine vorderwandplazenta und da merkt man es ja angeblich sowieso später.

Julia

3

Huhu,

also ich habe ab der 18./19. SSW ganz leichtes Kribbeln gespürt, ab der 20. SSW dann intensiver, wie ein Blubbern und ab der 21. SSW richtige Tritte.

Habe auch immer gehibbelt, wann endlich was kommt, zur Zeit ist der Kleine immer so aktiv, dass von aussen zu spüren und manchmal auch zu sehen ist. Teilweise ist es sogar richtig unangenehm und auch schmerzhaft.

Der Kleine springt gerne Trampolin auf meine Blase ;-) da er noch in BEL liegt.

Mach dir keine Sorgen, du spürst dein Kleines bald.

LG
Tina + Bauchbubi 25. SSW

4

Guten Morgen,

ich hab auch eine VOWA und ja man sagt dass man es dann später spürt. Aber dafür kann ich es schon seit der 18.SSW von aussen sehen. Der Bauch bewegt sich dann ganz leicht und gleichzeitig spürte ich ein kribbeln...

Jetzt in der 22.SSW sind die Tritte ganz deutlich spürbar und werden von Tag zu Tag kräftiger! Mein Mann spürt das Baby schon seit ca 2 Wochen von aussen wenn er die Hand drauf legt #verliebt

Also, abwarten lohnt sich...
Oder macht es wie ich, beobachtet den Bauch, vielleicht seht ihr das auch schon! :-D

LG, Micha mit Bauchzwergbube 22.SSW

5

Also ich bin einen Tag vor der 19 Woche...
und ich bin der Meinung ab und an mein kleines zu spüren... bin mir zwar nicht hundert pro sicher aber wenn ich manchmal ganz ruhig liege merke ich so ein kleines blubbern ...oder "anstupsen"...
ich weiß nicht wie man das beschreiben soll.. :-)

außerdem hab ich manchmal eine beule auf der einen Seite die etwas härter ist...hab mal irgendwo gelesen das es das baby sein kann...bin mir da aber auch nicht zu 100% sicher...

Du wirst bestimmt auch nicht mehr lange warten müssen bis du dein kleines merkst :-)

Liebe Grüße

6

Hallo,

ich hatte in meiner ersten SS auch ne Vorderwandplazenta, da hab ich den Zwerg ab der 20. SSW richtig gespürt. Vorher war da nur so ein leichtes stupsen ab der 19. SSW, des hab ich aber nur abends gespürt, wenn ich ganz ruhig gelegen hab und mich drauf konzentriert hab. #verliebt

Diesmal hab ich ne Hinterwandplazenta und hab das Stupsen ab der 16. SSW gespürt. Und richtig deutlich ab der 17. SSW. #verliebt
Letztes WE hat mein Sohn gerade seine Hand aufm Bauch gehabt, als der Zwerg richtig zugetreten hat. Seitdem ist meinem Großen mein Bauch unheimlich und er will ihn nicht mehr anfassen. :-D
Hat das Schwesterchen seinem großem Bruder schon mal gezeigt, wo es langgeht. #rofl

Liebe Grüße
Sandra

7

Guten Morgen,

also ich bin jetzt in der 21.SSW und habe keine VWP und bin auch normal schlank.
Ich spüre außer ein leises Rumoren auch noch nichts.
Ich gehe mal davon aus, dass trotzdem alles in Ordnung ist und ich mein Kleines eben erst später spüre.

Und 17.SSW ist wirklich auch noch sehr früh.


Alles Gute#klee

8

Guten Morgen #winke

Ich hab auch eine VoWaPlazenta und hab die Kleine deutlich erst in der 22.Woche gespürt. Vorher fühlte sich das eher so an wie kleine Luftblasen im Bauch ;-)

Lg
Nina mit #blume Felicia inside (26.Woche)

9

Ich habe unseren Kleinen erst ab 19+2 gespürt. Ein ganz zartes kribbeln und blubbern. *hihi*... nun wirds immer mehr #verliebt

bombi81 (20+3 SSW)

10

hallo michi,

ich freu mich gerade sehr, hier was von dir zu lesen.
ich hoffe, euch geht es gut und ihr genießt die schwangerschaft!! 17.ssw ist wahnsinn, wie die zeit rennt, oder?
aber ist auch total schön #verliebt

du musst dir keine sorgen machen, dass du deinen kleinen bauchspatzi noch nicht merkst. in der ersten schwangerschaft ist es eh schwer, es überhaupt zuordnen zu können. ich hab niklas ab der 17. woche gespürt und ich hatte aber eine hinterwandplazenta.
man sagt, dass man bei einer vorderwandplazenta wohl die würmchen etwas später spürt.

mach dir daher keinen kopf. das kommt noch ganz sicher. und am anfang ist es mehr wie ein stupsen oder flattern. nur ganz, ganz leicht. die richtigen tritte kommen später.

ich wünsch euch weiterhin alles, alles gute und drück die daumen für euch und euer würmchen!! #liebdrueck

liebe grüße
hannah mit #stern niklas, #stern sarah und zwillings#stern im herzen und #ei (16.ssw)

Top Diskussionen anzeigen